Share

Blog

BMX-Fotograf?

ESPN ist eine Webseite, die ich sehr schätze, weil Brian Tunney sich dort alle Mühe gibt, etwas anderes zu bieten als das übliche Durcheinander schlechter Webvideos, einzeiliger „Texte“ und geklauter Bilder.

Gerade deswegen finde ich dieses Video über Jared Souney auch leicht ärgerlich, weil ich dort einen anderen Standard gewohnt bin. Völlig ungeachtet der Tatsache, das überhaupt nicht so recht klar wird, worum es eigentlich geht (Soll Jared wirklich seine gesamte Biografie in dreieinhalb Minuten runterbeten?), finde ich das Filmchen inhaltlich ziemlich dünn und vor allem in keinster Weise der Beschreibung entsprechend, die Einsichten in das Leben eines BMX-Fotografen verspricht. Den typischen BMX-Fotografen zu beschreiben, dürfte schwer fallen, aber Jared ist auf keinen Fall ein repräsentativer Vertreter der Zunft. Sicher, er fotografiert relativ regelmäßig BMX, aber er hat bis auf das Dig-Cover vor ein paar Monaten in den letzten Jahren für keine Zeitschrift mehr fotografiert. Keinen Roadtrip begleitet, nicht verzweifelt auf einem Contest auf einen Trick gewartet, der kein Nohander ist und auch nicht über Wochen hinweg mit einem Fahrer Fotos geschossen, um dann irgendwann genügend gute Fotos von harten Tricks für ein Interview angesammelt zu haben. Er selbst sagt, dass er keine Lust mehr hat, zu warten bis eine Zeitschrift erscheint und die Bilder lieber direkt auf seine Internetseite stellt. So eine Einstellung kann er sich aber nur leisten, weil er nicht (wie alle anderen BMX-Fotografen) darauf angewiesen ist, permanent in der Weltgeschichte herumzureisen und die Bilder an Magazine zu verkaufen. Er verdient seinen Lebensunterhalt nämlich damit, alle Fotos und das gesamte Grafikdesign (Broschüren etc.) für Woodward zu machen.
Natürlich ändert das nichts daran, dass Jared Souney ein hervorragender Fotograf ist (davon kann man sich hier in konzentrierter Form überzeugen). Es ist nur eben kein besonders gutes Beispiel dafür, wie der Arbeitsalltag eines Vollzeit-BMX-Fotografen aussieht. Schon gar nicht in Europa, aber das ist wieder eine andere Geschichte…

Share

Newsletter Terms & Conditions

Please enter your email so we can keep you updated with news, features and the latest offers. If you are not interested you can unsubscribe at any time. We will never sell your data and you'll only get messages from us and our partners whose products and services we think you'll enjoy.

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production