Share

News

Antwerp City Drops vom 23.-24. September in Belgien

Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr geht Antwerp City Drops vom 23.-24. September 2017 in die zweite Runde. Neben dem Dirtcontest, für den sich bereits solche hochkarätigen Fahrer wie Paul Thölen, Tom van den Bogaard, Kenneth Tancré, Daniel Wedemeijer und Desmond Tessemaker angekündigt haben, wird es diesmal auch einen Pumptrack- und einen Flatlandcontest geben. Es wird also wieder reichlich Action in der Innenstadt von Antwerpen (Belgien) geboten – zumal die Veranstalter diesmal eine noch beeindruckendere Location für den Contes klarmachen konnten, als im vergangenen Jahr (siehe dazu das Video weiter unten).

Bei Antwerp City Drops handelt es sich um einen Einladungscontest, aber am Samstagmorgen findet ein Qualifying für all jene Fahrer statt, die es nicht auf die Gästeliste geschafft haben. Wenn du meinst, dass du das Zeug dazu hast, dich für das Hauptevent zu qualifizieren, dann solltest du schleunigst eine E-Mail an bart@europeanbmxconnection.com, um dich anzumelden.

Weitere Informationen zu Antwerp City Drops gibt es auf Facebook.

Antwerp City Drops Dirt Contest 2017

Samstag, 23. September 2017:
11–12 Uhr: Dirttraining
12–13 Uhr: Offener Qualifikationscontest für nicht eingeladene Dirtfahrer
13–14 Uhr: Flatlandtraining
14–15 Uhr: Dirtvorläufe
15–16 Uhr: Pumptrackcontest
16–17 Uhr: Flatlandvorläufe
17–18 Uhr: Hochsprungcontest

Sonntag, 24. September 2017:
11–12 Uhr: Dirttraining
12–13 Uhr: Flallandtraining
13–14 Uhr: Best-Trick auf Dirt
14–15 Uhr: Pumptrackcontest
15–16 Uhr: Flatlandfinale
16–17 Uhr: Dirtfinale
17 Uhr: Siegerehrung

Share

Newsletter Terms & Conditions

Please enter your email so we can keep you updated with news, features and the latest offers. If you are not interested you can unsubscribe at any time. We will never sell your data and you'll only get messages from us and our partners whose products and services we think you'll enjoy.

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production