Share

Sebastian-Grubinger-Heresy-Flatland-Edit

Flatland

Heresy-Edit von Sebastian Grubinger

Düstere Gitarrenmusik, Schwarzweißbilder und Flatlandtricks, für die man zehn Jahre üben muss, bevor sie das erste Mal klappen – ganz klar, wir haben es mit einem neuen Video von Heresy zu tun. In der Hauptrolle haben wir diesmal Sebastian „Wastl“ Grubinger aus Wien, der für seine komplizierten Whiplashcombos bekannt ist und als Banger einen Manual zeigt, bei dem er mit dem Rücken zum Lenker rückwärts auf den Pedalen steht. Unglaublich, wie kontrolliert er dabei die Balance hält. Einfach mal selber ausprobieren und verzweifeln!

Video: Sevisual

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production