Share

Flatland

Vienna Flatland Jam auf der Wiener Fahrradschau

Am vergangenen Wochenende fand der Vienna Flatland Jam bereits zum sechsten Mal in Folge in der Hauptstadt Österreichs statt. Die Location war in diesem Jahr eine ganz besondere: 30 Fahrerinnen und Fahrer aus der Slowakei, Spanien, Tschechien, Ungarn und natürlich Österreich drehten drei Tage lang auf der Wiener Fahrradschau ihre Kreise.

Die Stimmung war auf der größten Fahrrad-Lifestyle-Show der Welt das ganze Wochenende über super – sowohl unter den Fahrer_innen als auch im Publikum. Neben dem Jam, der von Freitag bis Sonntag lief, diversen Videoscreenings vor Ort und Workshops mit dem amtierenden Flatlandweltmeister Viki Gomez, gab es am Samstagabend einen „Cash for Tricks“-Jam, bei dem der Organisator Sebastian „Wastl“ Grubinger die besten Combos mit Bargeld belohnte. Zum krönenden Abschluss wurde am Sonntag noch das offizielle Video zum Event von Sevisual in der Marx Halle gezeigt, welches parallel zur Veranstaltung gefilmt und geschnitten wurde, und jetzt auch seinen Weg ins Internet gefunden hat (siehe oben).

Insgesamt 30 Fahrerinnen und Fahrer aus der Slowakei, Spanien, Ungarn, Tschechien und Österreich waren auf dem Vienna Flatland Jam auf der Wiener Fahrradschau 2016 dabei
Viki Gomez
Peter Miklosi
Rob Alton
Irina Sadovnik
Sietse van Berkel
Kati Speißberger
Viki Gomez (links) und Sietse van Berkel unternehmen gemeinsam eine Zeitreise
Viki Gomez

Video: Sevisual
Fotos: Wiener Fahrradschau/Carlos Fernandez Laser

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production