Share

News

BMX Freestyle Park als olympische Disziplin anerkannt!

Seit einiger Zeit verdichteten sich die Gerüchte, dass da was im Busch ist, und Jens Werner hat es in unserem Video über das Projekt M des Mellowparks ja auch schon angedeutet, jetzt ist es offiziell: Der internationale Radsportverband UCI hat heute verkündet, dass BMX Freestyle Park vom IOC, also dem internationalen olympischen Komitee, als olympische Disziplin anerkannt wurde!

Das bedeutet im Klarttext: In drei Jahren (!) wird es neben Race einen zweiten BMX-Wettkampf bei den olympischen Spielen 2020 in Tokio (Japan) geben. Welche neun Herren und neun Damen dort antreten werden, entscheidet sich nach deren Platzierungen bei der Weltcupserie des UCI, die der Verband im vergangenen Jahr in Zusammenarbeit mit den Machern des FISE aus der Taufe gehoben hat.

Bereits im kommenden Jahr finden in Buenos Aires (Brasilien) außerdem die olympischen Jugendspiele statt, bei denen BMX Freestyle Park ebenfalls vertreten sein wird. Dafür qualifizieren kann man sich auf der UCI Urban World Championships, sprich: den vom internationalen Radsportverband sanktionierten Weltmeisterschaften, die im kommenden November in Chengdu (China) ausgetragen werden.

Doch halt, stopp! Bevor einige unter euch jetzt schon Flüge buchen und sich Chancen ausrechen, hier noch ein wichtiger Hinweis: Wer an UCI-Wettkämpfen teilnehmen möchte, muss eine Lizenz beim Bund Deutscher Radfahrer beantragen, der ausgewählte Fahrer_innen aka die Nationalmannschaft zu den Weltcupläufen und der Weltmeisterschaft entsenden wird. Einfach anreisen und absahnen ist also nicht, es wird stattdessen einen offiziellen Weg geben, über den wir euch schon in Kürze mehr verraten werden.

Bis es soweit ist, haben wir weiter unten die offizielle Pressemitteilung des UCI für euch und HIER findest du die Stellungnahme des IOC:


Fotos: FISE/Cedric de Rodot

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production