Share

Gelungener Einstand auf den Straßen von Eugene, Oregon – Hier findest du den Welcome-Edit von Hobie Doan für Goods BMX.

Video

Hobie Doan für Goods BMX

Eugene im US-Bundesstaat Oregon galt lange Zeit als Geheimtipp für die Blumenkinder der amerikanischen Westküste. Bis heute ist der Einfluss der Hippies in der Universitätsstadt allgegenwärtig, was vielleicht auch erklärt, warum die Eltern von Hobie Doan ihrem Sohn einen recht ungewöhnlichen Vornamen gegeben haben. Die Familie Doan lebt nämlich in Eugene. Aber vielleicht liege ich auch komplett daneben, denn eine kurze Internetrecherche förderte zu Tage, dass Hobie angeblich eine Variation des urdeutschen Namens Hubert ist. Hmmm … Wie dem auch sei, Hobie kann ziemlich gut Fahrrad fahren und wird daher seit einiger Zeit Goods BMX, den legendären Shop in Portland, unterstützt. Für den obligatorischen Welcome-Edit ging es hinaus auf die Straßen seiner Heimatstadt, wo Hobie einen ganzen Haufen guter Clips filmte. Dazu ein paar überaus solide Aufnahmen von Ausflügen den ein oder anderen Betonpark, für die Oregon so berühmt ist, und fertig ist ein wirklich gelungener Einstand. Gerne mehr davon!

Video: Shad Johnson

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production