Share

News

Butcher Jam 2019: News & Fakten

Dass Pfingsten für den Butcher Jam in Flensburg reserviert ist, dürfte sich mittlerweile rumgesprochen haben. Vom 7.-9. Juni 2019 feiern die Sportpiraten nun die 11. Auflage ihres Contests, der auch in diesem Jahr wieder in Kombination mit dem Familienfest 72,5hours und dem Dockyard Musikfestival stattfindet. Außerdem bieten die Sportpiraten auch in diesem Jahr wieder ein Girls Camp im Rahmen des Butcher Jams an. Yeww!

DISZIPLINEN & ZEITPLAN:

Im hohen Norden erwarten euch ein riesiger Park mit allem Pipapo, ein begeisterungsfähiges Publikum, Partys bis zum Abwinken und wer sich etwas dazuverdienen möchte, kann sein Glück in den verschiedenen Proklassen versuchen, in denen es wieder ein beachtliches Preisgeld zu gewinnen gibt. Und wenn wir schon mal beim Thema sind: Wie gehabt werden wieder die Disziplinen Pool/Park, Street, Highest Air, Miniramp und Dirt ausgetragen. Hier ist der genaue Zeitplan, auf dem ihr auch erfahrt, welche Disziplinen in welchen Klassen ausgetragen werden und wo abends gefeiert wird:

DIY-STREETPARCOURS:

Apropos Street: Wie bereits im vergangenen Jahr (siehe dazu unser Video weiter unten) wird für die Grindsportfreunde unter euch extra ein Streetparcours im besten DIY-Style geben, der derzeit von Mads Zameit, Finn Diestel und Christian Gaus zusammengezimmert wird und auch nach dem Streetcontest, welcher in Flensburg traditionell am Freitagabend stattfindet, das ganze Wochenende über genutzt werden kann.

DIRTJUMPS:

Der Samstagabend auf dem Butcher Jam ist hingegen, ebenfalls traditionell, für den Dirtcontest reserviert. Vincent Unrath, Daniel Traeder und Jaime von Allwörden waren bereits fleißig und haben die großen Hügel überarbeitet. Außerdem gibt es eine neue Startrampe und eine neue kleine Line im angrenzenden Waldstück.

PARK-UPDATE:

Aber nicht nur die Dirtjumps wurden überarbeitet, auch das Prunkstück des Schlachthofs, der BMX-Park, haben sich die Locals vorgeknöpft, sprich: alle Rampen wurden frisch gemacht und teilweise sogar noch optimiert.

NEUE RESIRAMPE:

Aber das ist noch nicht alles! Wer während des Butcher Jams an neuen Tricks feilen möchte, kann dies auf der Resirampe tun, die der Schlachthof nun sein Eigen nennt und die sich im Wald direkt neben den Dirtjumps befindet.

DOCKYARD MUSIKFESTIVAL:

Wie bereits erwähnt, findet direkt vor den Toren des Schlachthofs auch in diesem Jahr wieder das Dockyard Musikfestival statt. Der Headline ist diesmal Le Fly und genau wie der Butcher Jam kostet auch das Dockyard-Festival keinen Eintritt.

STICKER:

Last, but not least gibt es vom Schlachthof jetzt neue Stickerbögen, die ihr zum Beispiel während des Butcher Jam 2019 vom 7.-9. Juni in Flensburg abgreifen könnt. Wir werden das auf jeden Fall tun. Bis bald an der Börde!

Weitere Informationen zum Butcher Jam 2019 vom 7.-9. Juni im Schlachthof Skate und BMX Park Flensburg findest du auf www.skatepark-flensburg.de, Instagram (@schlachthofbmx oder @sportpiraten) oder Facebook.

ADRESSE:
Schlachthof Skate & BMX Park Flensburg
Werftstraße 40 / Brauereiweg 11
24939 Flensburg-Nordstadt

Zum Warmfreuen auf den Butcher Jam 2019 haben wir hier noch unsere Videos vom 10-jährigen Jubiläum der Veranstaltung im vergangenen Jahr:

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production