Share

News

Red Bull „Illume“-Fotocontest

Nach 2007 und 2010 findet auch in diesem Jahr wieder der Red Bull „Illume“-Fotocontest statt, bei dem es als Hauptpreis eine sündhaft teure Leica „S“-Kamera zu gewinnen. Diese abzustauben, dürfte jedoch nicht ganz einfach sein, wie man anhand der besten BMX-Fotos vom letzten Mal sehen kann:

Doch wer nicht wagt, der nicht gewinnt. Wenn du also der Meinung bist, dass du ein Foto geschossen hast, das gut genug ist, dann kannst du es bis zum 30. April 2013 www.redbullillume.com einreichen. Zehn Kategorien (lifestyle, playground, energy, spirit, close-up, wings, sequence, new creativity, experimental und illumination) stehen dafür zur Verfügung, aus denen insgesamt 250 Bilder in die engere Auswahl kommen. Aus diesen Fotos wählt eine Expertenjury die 50 besten aus und kürt neben den Einzelgewinner_innen der jeweiligen Kategorien auch eine_n Gesamtsieger_in. Für die Bewertung der Bilder sind neben fotografischer Perfektion unter anderem auch außerordentliche technische Kompetenz, Kreativität und künstlerisches Flair ausschlaggebend.

Der Dig-Fotograf Ricky Adam schaffte es 2010 mit diesem Foto von Owain Clegg in das Finale des Red Bull „Illume“-Fotocontest

Ob Hoang Tran wohl auch mitmacht?

[Video: Stew Johnson]

Weitere Infos gibt es unter www.redbullillume.com, facebook.com/redbullillume und twitter.com/redbullillume.

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production