Share

News

T-Mobile Local Support Mainz

In einer Woche findet in der Mainzer Halle 5 der T-Mobile Local Support statt. Damit ihr wisst, was euch erwartet, gibt es hier ein paar Vorabinfos.

Markus Hampl, Simon Moratz und Marius Lenders haben Hand angelegt, um neben der getunten Dreierline noch zwei größere Doubles aus dem Boden zu stampfen. Damit sich alle Teilnehmer, die nicht die Dave Osato-Schiene (“Prelims are practice”) fahren, daran gewöhnen können, ist die Halle am Freitagabend extra für sie geöffnet.
Und wer noch teilnehmen und sich eventuell für die T-Mobile Extreme Playgrounds in Duisburg qualifizieren möchte, kann das unter www.t-mobile-localsupport.de noch tun. Die Startplätze sind begrenzt, man sollte sich also schleunigst einschreiben.
Abends gibt es selbstverständlich noch eine Afterparty, bei der man sich die staubige Kehle befeuchten kann. Auf nach Mainz!

Share

Newsletter Terms & Conditions

Please enter your email so we can keep you updated with news, features and the latest offers. If you are not interested you can unsubscribe at any time. We will never sell your data and you'll only get messages from us and our partners whose products and services we think you'll enjoy.

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production