Share

News

ERFURT GOES THPS

Die Erfurter machen mal wieder einen kleinen Jam in der abgefuckten Ghettohalle, weil sie so fiese Gangster sind.

Termin ist der 8.12.2007 und der Spot ist eine olle Halle auf dem Gelände des besetzten Haus in Erfurt,
direkt neben der OMV in der Weimarischen Straße (B4). Vom Bahnhof aus sind das mit dem Radl ca. 10 Minuten, also lässig zu erreichen.

Das Setup: Box mit Hip, Bank to Wall, Manualpad & Curb, Bunnyhop Obstacle, zehn sexy EFBMX-Dudes
und mal sehen, was wir noch so hinbekommen in der kurzen Zeit …
Vor Ort wird es einen Benzingenerator geben, d.h. für Licht und Musik ist gesorgt. Treffpunkt ist ab zwölf/ein Uhr, wer vorher kommt ist selber Schuld.

Und wie es aussieht, wird es auch noch eine dicke Aftershowparty geben, entweder speziell zum Jam organisiert oder es besteht auch die Möglichkeit auf einer Trashparty unterzukommen.
Pennplätze lassen sich auch organisieren, wir haben auch gute Drähte zu einem Skater-geführten Hostel hier in Erfurt (ab 13 Euro pro Nacht).

Wer noch Fragen hat, der melde sich bei myspace.com

Share

Newsletter Terms & Conditions

Please enter your email so we can keep you updated with news, features and the latest offers. If you are not interested you can unsubscribe at any time. We will never sell your data and you'll only get messages from us and our partners whose products and services we think you'll enjoy.

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production