Share

News

Local Support 1. Stopp

Pressemitteilung:

Auch 2007 wird das T-Mobile Local Support Programm fortgeführt. Im Fokus steht in diesem Jahr wieder die Unterstützung von regionalen Szenen. Besonderes Highlight sind drei T-Mobile Local Support Challenges, die im Laufe des Jahres mit den Disziplinen BMX/MTB Dirt Jump, BMX Miniramp und BMX Street stattfinden und den Teilnehmern ermöglichen, Unterstützung für ihren lokalen Spot zu gewinnen.

Den Auftakt bildet die Local Support Dirt Challenge am 21.04.2007 in der Abflughalle Grevenbroich mit den Disziplinen BMX/MTB Dirt Jump. Jeder BMX oder MTB Spot kann ein oder mehrere Teams, bestehend aus jeweils drei Fahrern, ins Rennen schicken – dabei ist es vollkommen egal, ob Pro oder Am, gesponsert oder nicht.

Das beste Team gewinnt ein neues Local Support Obstacle oder bekommt fachmännische und materielle Unterstützung für die eigenen Dirt-Trails. Darüber hinaus gibt es viele weitere Top-Preise, wie z.B. ein komplett organisiertes BBQ für das Team und 30 seiner Freunde am heimischen Spot.

Der jeweils beste ungesponserte BMX und MTB Fahrer erhält die T-Mobile Wildcard und zieht damit direkt ins Finale der Dirt Session der T-Mobile Extreme Playgrounds am 12.05. auf der Zeche Ewald ein. Dort kann er sich direkt mit den internationalen Top-Fahrern wie Ryan Nyquist, Kye Forte oder Timo Pritzel und Grand Fielder messen.

Die Anmeldung für die Local Support Dirt Challenge am 21.04.2007 erfolgt über die T-Mobile Local Support Website – die Plätze sind limitiert. www.t-mobile-localsupport.de

Share

Newsletter Terms & Conditions

Please enter your email so we can keep you updated with news, features and the latest offers. If you are not interested you can unsubscribe at any time. We will never sell your data and you'll only get messages from us and our partners whose products and services we think you'll enjoy.

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production