Share

News

Big in Bavaria

Deutschland bekommt einen BMX Dirt Jump Contest der Superlative. Den passenden Rahmen bildet die BIKE EXPO, Deutschlands brandneue, internationale Fahrradmesse.

Der Titel „BIG IN BAVARIA“ lässt es erahnen, nicht nur die Sprünge werden riesig sein, auch die größten Namen des BMX Sports sind eingeladen: Cory Nastazio, James Foster, Luke Parslow, Ryan Guettler, Ryan Nyquist, Dave Dillewaard, Corey Bohan, Alejandro Caro oder Cameron White sind nur einige der 25 geladenen Fahrer, die um ein Preisgeld von insgesamt 20.000 Euro battlen werden.

Tarek Rasouli, Mitinhaber der für den BIG IN BAVARIA verantwortlichen Agentur rasoulution und ehemaligen BMX Pro, beschreibt das Konzept dahinter: „München ist dank des Oktoberfestes und des Hofbräuhauses weltweit bekannt. Einige der Dirt Jump Pros waren schon einmal hier, haben den bayerischen Frohsinn genossen und den ein oder anderen Spot gefahren. Die BIKE EXPO, als die brandneue internationale Bike Messe und Schmelztiegel der globalen Fahrradbranche, ist der perfekte Anlass, alle Top Fahrer einmal zusammenzubringen. Ein perfekter Parcours, insgesamt 20.000 Euro Preisgeld, ein einzigartiger bayerischer Flair, wie auch tausende Zuschauer bilden hierbei den perfekten Rahmen für die jungen Helden aus aller Herren Länder.“

Um dem internationalen Anspruch gerecht zu werden, zeigt sich Markus Hampl als erfahrener Kursbauer in Kooperation mit Built to Ride für das Design der Dirtline verantwortlich: „Es wird richtig fett! Ich habe über 180 Meter zum austoben. Angedacht ist ein stattlicher Starturm mit einem StepDown Sprung, gefolgt von sechs großen Dirt-Doubles. Da auch ausreichend Platz in der Breite vorhanden ist, stehen teilweise zwei Lines nebeneinander und die Dirt-Landungen werden super breit angelegt – man kann somit schöne Transfers machen. Eine Dirt StepUp-StepDown Kombi macht das ganze zusätzlich noch spaßiger. Ich kann nur eins versprechen, es werden massive Jumps mit jeder Menge Airtime!“

Die BIKE EXPO hat an den beiden Besuchertagen, am Samstag und Sonntag, den 25. und 26. Juli, ein breites Rahmenprogramm gestrickt: Die „Park and Ride Zone“ hat in ihrem Zentrum die BIG IN BAVARIA Dirtline und bietet in deren direkten Umfeld Stände von den angesagtesten Brands, Verköstigungsmöglichkeiten und eine große Musikbühne. Auf letzterer wird am Samstagabend, nach dem BMX Finale des BIG IN BAVARIA, ein internationaler Music Act auftreten – genauere Details werden aber noch nicht preisgegeben. Am Sonntag wird die Dirtline von Mountainbikern gerockt. Auch hier werden die ganz großen Namen der Szene dabei sein und um ihren eigenen Titel beim BIG in BAVARIA in der Kategorie Mountainbike kämpfen. Die BIKE EXPO wartet zudem mit einer Miniramp Show, einem Pumptrack für Jedermann und den neuesten Produkten der bekanntesten Bikemarken auf.

Also lasst Euch den BIG IN BAVARIA nicht entgehen! Das detaillierte Rahmenprogramm wird in Kürze auf www.bike-expo.com
veröffentlicht.

Share

Newsletter Terms & Conditions

Please enter your email so we can keep you updated with news, features and the latest offers. If you are not interested you can unsubscribe at any time. We will never sell your data and you'll only get messages from us and our partners whose products and services we think you'll enjoy.

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production