Share

News

eggs games

Das Schlachtfeld ist geräumt, die Sieger der X-Games stehen fest. Vert gewann mal wieder dave mirra, zweiter wurde – man horche auf – Mat Hoffman, welcher Dave mit einem No Hand 900 zeitweise blass aussehen liess.

‘I wasn’t here to compete, I was here to enjoy myself’ so sein Kommentar. Den Dritten schnappte sich Simon Tabron. Flatland gewann, wie nach der diesjährigen WM nicht anders zu erwarten, Martti Kuoppa. Zweiter wurde Michael Steingräber! Herzlichen Glückwunsch! Platz drei ging an Phil Dolan. Park gewann Nyquist vor Allistar Whitton und Chad Kagy. Dirt gewann Allan Cooke. Zweiter wurde Ryan Nyquist. Der Dritte ging an Chris Doyle. Seit ihr jetzt glücklich?

Share

Newsletter Terms & Conditions

Please enter your email so we can keep you updated with news, features and the latest offers. If you are not interested you can unsubscribe at any time. We will never sell your data and you'll only get messages from us and our partners whose products and services we think you'll enjoy.

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production