Share

Top Stories

040 BMX Park Contest

Zu seinem einjährigen Bestehen veranstaltete der 040 BMX Park in Eindhoven einen dicken Contest bei dem jede Menge Airtime auf dem Programm stand. Wir waren natürlich vor Ort, um die Flugshow live mitzuerleben. Was dort geboten wurde, seht ihr in unserem Video, alles Weitere erfahrt ihr in Ausgabe 111.

(Mostly) Fun Facts zum Video:
1. Catfish wurde extra von Monster aus LA eingeflogen, um durch das Programm zu führen – und war so nett, gleich noch für uns eine Anmoderation zu machen, bevor es wieder ans Autogramme schreiben ging. Dank je wel!
2. Paul Thölen ist in den Vorläufen gestürzt und musste von dem Parcours getragen werden. Im Krankenhaus stellte sich aber zum Glück heraus, dass mit ihm alles in Ordnung war und so konnte er das Finale dann doch noch mitfahren.
3. Dangir “Danger” Samy ist erst zehn Jahre alt, aber das hindert den kleinen Belgier nicht daran, wie ein Gestörter über die Jumpbox zu springen.
4. Neben der Haupthalle gibt es im 040 BMX Park noch einen Bowl und eine Halle mit kleinen Rampen, wo es nicht nur Essen und Getränke für die Fahrer_innen gab, sondern auch ein paar spaßige Sessions stattfanden.
5. Bas de Haas? Niederländische Namen sind großartig!
6. Emile Bouwman sprang einen Barspin von der etwa drei Meter hohen Plattform des extra für den Contest aufgebauten Step-Ups – mit einer Skibrille auf dem Helm wohlgemerkt!
1:33 – Enderson Gamez machte diesen Superman Whip zweimal, weil der Filmer zuerst auf der falschen Seite stand. Das war aber kein Problem für ihn. Den hat er sicher.
1:40 – Greg Illingworth qualifizierte sich zwar für das Finale, musste aber aufgrund einer schmerzenden Schulter leider die Segel streichen.
1:50 – Timothy, den 360 CanCan One Hander filmen nächstes Mal noch mal.
2:26 – Catfish ernannte Mike Würzinger während dessen Contests zum “King of the X-Up”.
2:42 – Kaum war Daniel Portorreal wieder in die Pedale gesprungen, rief Catfish: “Daniel, I’m officially a fan of you”. True story.
3:32 – Boost! Was man auf der Aufnahme leider bzw. zum Glück nicht sieht: Janek Wentzky verfehlte jedes Mal, wenn er über die Jumpbox sprang, nur um Haaresbreite den sich darüber befindenden Stahlträger.

ERGEBNISSE:
1. Declan Brooks
2. Jack Watts
3. Isaac Lesser
4. Ashley Douglas
5. Nicky van der Veen
6. Tom van den Bogaard
7. Janek Wentzky
8. Mike Würzinger
9. Kenneth Tancre
10. Jack Clark
11. Channon Balorian
12. Paul Thölen
13. Adrian Warnken
14. Gwen Geyskens
15. Desmond Tessemaker
16. Mat Armstrong

Vans Best Trick: Ashley Douglas – 1080

Share

Newsletter Terms & Conditions

Please enter your email so we can keep you updated with news, features and the latest offers. If you are not interested you can unsubscribe at any time. We will never sell your data and you'll only get messages from us and our partners whose products and services we think you'll enjoy.

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production