Share

Top Stories

Mixtape: Blumen im Haar mit Chris Metzger

Auch wenn Chris Metzger vom Fahrstil eher zur New School gehört (vgl. das Video weiter unten), musikalisch steht er total auf den Sound der 60er und 70er Jahre. Wir wühlen uns mit ihm durch den Schlamm von Woodstock.

Dürfen wir vorstellen? Wahl-Trierer, Fachmann für durchfeierte Nächte und lange Nosemanuals: Chris Metzger

„In unserer Zeit, in der Künstler, Lieder und Chartstürmer so schnell verschwunden sind wie mein Anstand nach zwei Bier, ist es meine Pflicht als Neuzeithippie, euch ein Stück Musikgeschichte näher zu bringen. Ich spreche von Woodstock, meine Damen und Herren, Jungs und Mädchen, Dudes und Dudnettes: Sex, Drugs and Rock’n’Roll! Nackt im Schlamm baden und den Gitarrenriffs von Jimi „Endboss“ Hendrix zu lauschen – was gibt es Schöneres? Ein Riesen-Event, bei dem sich alle lieb haben und das es so kein zweites Mal gegeben hat. Künstler wie Jimi haben Musikgeschichte geschrieben, und es würde mich nicht wundern, wenn dich deine Eltern zu dieser Musik gezeugt haben! Frag doch mal nach.

Was gibt es denn Besseres, als an einem schönen Tag mit dieser Musik im Ohr, kurze Hose und Sonnenbrillen tragend, Spots auszuchecken? Oder einfach nur durch die City zu cruisen, abends auf der Brücke sitzend Bier zu trinken, mit deinen Dudes ’ne gute Zeit zu haben, und das Leben zu genießen?

Genießt die Sonne und die Musik, und nehmt mal ’nen paar Leute in den Arm. Das tut gut!

– Chris“


MusicPlaylistView Profile
Create a playlist at MixPod.com

1. Jimi Hendrix „Hey Joe“:
Erschienen am 12. Januar 1962. Sollte jeder aus einem BMX-Video kennen. Wer nicht, hat Pech.

2. Bob Dylan „Like a Rolling Stone“:
Wurde von Bob Dylan im alter von 24 Jahren veröffentlich und vom Rolling Stone Magzine zum „Greatest Song of all Time“ gekürt. Einfach nur der Shit!

3. Rolling Stones „Gimme Shelter“:
Checkt mal bei wikipedia die Story zum gleichnamigen Film. Sehr interessant!

4. Arlo Guthrie „Motorcycle Song“:
Hört auf den Text, der ist ziemlich witzig. Motorräder und Gitarrenmusik: ziemlich gute Kombination.

5. The Entrance Band “Grim Reaper Blues”:
Eine Band aus unserer Zeit, die den wilden Gitarrensound der 60er und 70er übernimmt und die ziemlich auf die Kacke hauen.

http://mpora.com/videos/Gl1CeO2Ey
More BMX Videos

Gerade noch in der Lucke, jetzt schon an der Basilika, dem Treffpunkt für verkaterte Streetfahrer in Trier: Chris Metzger macht es sich bequem: Foto: xmx

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production