Share

News

Ryan “Biz” Jordan Interview

Gute Videoparts fallen nicht vom Himmel. Das weiß auch Ryan Jordan, der sich vor ein paar Tagen bei den Dreharbeiten zum neuen Demolition Video fies die Nase brach. Bevor diese gerichtet wurde, hat uns Biz noch schnell ein paar Fragen beantwortet.

Knapp unter dem Radar: Biz mit einem ansehnlichen Railhop; Foto: Brian Kachinsky

Na, wie geht es deiner Nase?
Eigentlich ganz okay, sie ist einfach nur gebrochen, wird aber noch diese Woche wieder in Ordnung gebracht. (Aus Rücksicht auf unseren stellvertretenden Chefredakteur, der kein Blut sehen kann, haben wir an dieser Stelle kein Foto von Ryans gebrochener Nase eingebaut. Du bist weniger zartbesaitet? Dann klick einfach HIER.)

Wie hast du sie dir denn gebrochen?
Wir waren für das neue Demolition Video filmen und ich bin mit meinem Gesicht auf die Ecke von einem Handrail geknallt. Ich bin einfach nur froh, dass es nicht mein Mund war.

Wie heißt das Video und wann soll es rauskommen?
Das Video heißt Last Chance. Ich bin mir nicht sicher, wann es erhältlich sein wird, aber die Deadline ist in ein paar Wochen [Anm. d. Red.: Das Video soll Ende März in den USA in die Läden kommen].

Wer filmt und schneidet Last Chance?
Wir haben drei Filmer: Glenn PP Milligan, Chris Long, und Christian Rigal. Christian wird das Video aber alleine schneiden.

Biz, Glenn PP Milligan und Rooftop in St. Louis, Missouri; Foto: Ryan Jordan

Findest du nicht, dass ihr schon ziemlich lange für das Video filmt?
Wir filmen jetzt seit anderthalb Jahren, was heutzutage gar nicht so lange ist. Es kommt ja ohnehin immer was dazwischen: schlechtes Wetter, Verletzungen, Securitys usw. Die Größe des Teams hat es auch nicht einfacher gemacht, das Ding fertigzustellen. Außerdem soll ja auch jeder Fahrer mit seinem Part zufrieden sein, da verlegt man die Deadline schon mal.

Wer hat alles Sections in dem Video?
Jeder aus dem Pro-Team wird einen Part haben. Das sind Chris Doyle, Dennis Enarson, Dave Osato, Dave Dillewaard, Jason Enns, Mike “Rooftop” Escamilla, Rob Wise und ich. Alle Flowfahrer, die gute Aufnahmen abgeliefert haben, werden natürlich auch darin vorkommen.

Wird es auch Aufnahmen von Brian Castillo [Besitzer von Demolition und Volume] zu sehen geben?
Nein, leider nicht.

Wo habt ihr überall gefilmt?
Ich kann nur für mich sprechen. Meine Aufnahmen sind hauptsächlich bei mir zuhause in Kalifornien entstanden und zusätzlich war ich noch auf ein paar Trips nach New Mexiko, Texas und Boston.

Als sich Biz für diesen Trick eine Auffahrt baute, spürte Jürgen Funk auf der anderen Seite des Atlantiks einen leichten Stich im Herzen; Foto: Brian Kachinsky

Ist auf den Filmtrips irgendwas verrücktes passiert?
Na ja, auf einem Trip waren wir bei Mat Hoffman zuhause und er wollte uns seine Flugmaschine vorführen. Also hat er sie sich auf den Rücken geschnallt und flog los. Kurz darauf ist er aus 60 Metern Höhe abgestürzt. Kein Scherz! Ich habe in dem Moment echt gedacht, dass ich gerade dabei bin, wie Mat Hoffman stirbt. Ihm ist aber glücklicherweise nichts passiert.

Wer hat während der Dreharbeiten am meisten eingesteckt?
Das war wahrscheinlich Rob [Wise]. Er hat sich ein paar Mal wirklich schwer verletzt. Ich glaube, einmal hat er sich sogar das Brustbein gebrochen.

Wer wird deiner Meinung nach den besten Part haben?
Die von Dennis [Enarson] und Rob [Wise] werden beide unglaublich sein.

Zwei Rails sind besser als eins; Foto: Brian Kachinsky

Bist du zufrieden mit deinen Aufnahmen?
Ja, ich bin richtig zufrieden. Ich habe versucht, keinen Durchschnittskram zu filmen. Ich hoffe, den Leute gefällt, was ich zusammenbekommen habe.

Möchtest du zum Schluss noch was loswerden?
Kauft die DVD, wenn sie rauskommt. Wir haben alle hart daran gearbeitet!

Recht hat er! Wie man in dem Trailer zu Last Chance sehen kann, hat sich das illustre Team von Demolition tatsächlich mächtig ins Zeug gelegt. Oder wie Christian Rigal bereits zu Protokoll gab: “It’s gonna be epic!” Wir können es auf jeden Fall kaum erwarten, bis das Video endlich seinen Weg zu uns findet.

More BMX Videos

Bonus: Wer die Action aus den oben zu sehenden Fotos noch einmal in Bewegtbild sehen möchte, sollte sich dieses Video angucken:

More BMX Videos

Share

Newsletter Terms & Conditions

Please enter your email so we can keep you updated with news, features and the latest offers. If you are not interested you can unsubscribe at any time. We will never sell your data and you'll only get messages from us and our partners whose products and services we think you'll enjoy.

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production