Share

Termine

Passion Sports Convention Bremen

Achtung, Pressemitteilungsalarm! Der für BMXer spannendste Teil ist fett markiert. Wie es aussieht, gibt es dieses Jahr keinen Flatlandcontest, sondern eine Show von Infaction, aber die sind ja auch immer okay gewesen. Außerdem kann man da jede Menge Dinge ausprobieren, von denen man noch nie etwas gehört hat, inklusive eines Surfsimulators, Crossbocia und Speedminton. Action!

Am 10. und 11. März 2012 geht die PASSION Sports Convention in die dritte Runde und zieht Funsportler, Fans und Familien weit über die Grenzen Bremens in die Hansestadt an der Weser. Zahlreiche Neuheiten und Trends sorgten bereits in beiden vergangenen Jahren für jede Kurzweil bei den Besuchern und dementsprechend zufriedene Aussteller. Auch dieses Jahr sorgt die PASSION wieder für ein breites Angebot an Fun- und Extremsportarten und jede Menge Mitmachangebote. Die Themenbereiche „Water“, „Snow“, „Urban“ und „Style“ geben Orientierung und sind zugleich Programm.

In den Themeninseln „Water“ und „Snow“ stehen Kitesurfen, Windsurfen, Wakeboarding, Snowboarding, Free -Skiing und Snowkiting im Mittelpunkt. Unter dem Motto „Urban“ gibt es neben den Klassikern wie Skateboarding und BMX auch die jungen Trends Freerunning und Parkour. Auch im Modebereich zeigt sich die PASSION von ihrer besten Seite. Mit vielseitige Ausstellern wie zum Beispiel Titus, viergrad und Luckyloops ist für jeden Fashionbegeisterten etwas dabei. „Wir freuen uns, Aussteller bei der PASSION zu sein und unsere Beachwear zu präsentieren“, so Michaela Aussieker, Geschäftsführerin der Marke beachers.

In Bremen versammelt sich die europäische BMX-, Boarder- und Surfer-Szene, um sich auch sportlich gekonnt in Szene zu setzen. In einem mobilen Skatepark in Halle 6 zeigt das BMX-Infaction-Team, was auf einem Zweirad alles möglich ist. Mit atemberaubenden Tricks und hohen Jumps zeigen die Fahrer, was sie draufhaben.

Dez Maarsen wird sich dieses Jahr wohl nicht auf der Passion drehen

Deutschlands beste Skater geben bei der offiziellen Deutschen Skateboard Meisterschaft des C.O.S. (Club of Skaters) ihre Tricks zum Besten. Wie bereits in den vergangenen zwei Jahren findet während der PASSION der Auftakt der C.O.S.-Tour statt.
Die Trendsportart Parkour begeistert immer mehr Menschen. Dabei legen die Athleten, Traceure genannt, unter Überwindung sämtlicher Hindernisse den kürzesten oder effizientesten Weg zu einem selbstgewählten Ziel zurück. Die Kombination aus Sprüngen, Rollen und Akrobatik ist längst zu einer weltweiten Bewegung geworden, einer der größten Trends der vergangenen Jahre. Unterstützt vom Rucksack-Hersteller FASTBREAK, trifft sich die Elite des Parkours bei der Fastbreak Parkour Challenge.

Auch die Wasserbegeisterten kommen voll auf ihre Kosten. Zum Beispiel auf dem Surfsimulator, der den ganzen Tag getestet werden kann. Mit kleinen Preisen werden all diejenigen belohnt, die dabei eine gute Figur abgeben.
Mit Contests, Workshops und Parcours lädt die PASSION die Besucher ein, aktiv am Programm teilzunehmen. Unter professioneller Anleitung können Anfänger und Fortgeschrittene die neuesten Trends kostenfrei ausprobieren.
Außerdem auf der PASSION: Test-Areas für Elektroskateboards, Waveboards, sowie Shows rund um Crossboccia, Speedminton, Fingerboarding und vieles mehr.

Christian Ziegler wird wohl wieder am Stand von Alliance BMX für Furore sorgen

Auch wenn die Messehallen um 18 Uhr schließen, geht es weiter: Das Abendprogramm der PASSION zeigt sich von seiner besten Seite. Am Samstagabend wird im TOWER Musikclub bei der bereits legendären PASSION After Show Party gefeiert, was das Zeug hält, während es Sonntagabend ab 19 Uhr bei der SLAM & PASSION Movie Night im Cinemaxx für 450 Gäste einige Filme, unter anderem „The Art of Flight“, zu sehen gibt.

Mit den Parallelveranstaltungen RAD + OUTDOOR und der Messe Motorräder und Roller bietet die Messe zusätzlich das volle Spektrum an sportlichen Neuheiten.

Öffnungszeiten und Eintrittspreise
Die PASSION Sports Convention ist am Samstag, den 10. März 2012 und Sonntag, den 11. März 2012 von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Die Eintrittspreise: Tageskarte 9 Euro, ermäßigt 7 Euro, Schüler 5 Euro, Wochenendkarte: 16 Euro, ermäßigt 12 Euro, Schüler 8 Euro. Die Tickets gewähren auch Eintritt zu den Parallel-Veranstaltungen RAD + OUTDOOR und der Motorradmesse Motorräder und Roller.

Wann: 10. & 11.3., 10-18 Uhr
Wo: Messe Bremen, direkt hinter dem Hauptbahnhof
Web: Passion Bremen, Infaction

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production