Share

News

Harry Potter wiederholt sich

Nur einen Tag nachdem sein sogenanntes “Leftover”-Video an den Start gegangen ist, legt Christian Lutz schon mit dem offiziellen Produkt nach.

Auch dieses Filmchen weist eine für ein Webvideo durchaus beachtliche Länge von über vier Minuten auf, die werden allerdings nur dadurch erreicht, dass mehrere Tricks hier noch ein zweites Mal zu Ehren kommen. Was überhaupt nicht bedeutet, dass es sich um ein schlechtes Video handelt, aber wenn man das erste gesehen hat, wird man in diesem hier nur noch gegen Ende überrascht, wenn die Banger fallen.

Share

Newsletter Terms & Conditions

Please enter your email so we can keep you updated with news, features and the latest offers. If you are not interested you can unsubscribe at any time. We will never sell your data and you'll only get messages from us and our partners whose products and services we think you'll enjoy.

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production