Share

News

Samstag noch nichts vor?

Man muss gar nicht aus dem Fenster schauen, um mitzukriegen, dass der Sommer begonnen hat. Ein Blick auf den Veranstaltungskalender zeigt mindestens ebensogut, dass die warme Jahreszeit vor der Tür steht.

Und so gibt es an diesem Samstag direkt fünf verschiedene Veranstaltungen, die auch noch geographisch überall verteilt sind. Es gibt also keine Ausrede, doch wieder nur das Flatrail vor der Haustür zu fahren.

Los geht es mit dem “BMX and the City Jam” im Concretepark in Halle/Saale, der bis jetzt praktisch geheim gehalten wurde. So geheim, dass es nicht einmal einen Flyer gibt, aber so ein Skatepark sollte auch ohne Flyer einen Besuch wert sein. Um 14 Uhr fällt das Startgatter, habe ich mir sagen lassen.

Dirtmäßig geht es in Plauen beim Friss Dreck Jam zur Sache, wo immerhin drei Tage vor der Veranstaltung noch ein Flyer gezaubert wurde. Sind das akkurat gebaute Hügel oder was?

Die Hügel in Bielefeld-Sennestadt sind nicht mit dem Lineal gebaut worden, trotzdem kann man auch dort jede Art von Sprung von Minitables über Hips, Stepdowns und Stepups bis hin zu einem Resisprung mit Mulchlandung genießen. Wer nicht so sicher ist, wie man da hinkommt, wendet sich bitte vertrauensvoll an 360downside [at] gmx.de, Mike Buse wird euch bestimmt gerne eine Wegbeschreibung zukommen lassen.

Ebenfalls im Dreck findet der adidas eyewear Austrian King of Dirt in Linz statt, inzwischen zum zehnten Mal. Ich bin mir zwar ziemlich sicher, dass Corey Bohan noch nie in Linz war (wie der Flyer suggeriert), an hervorragenden Trailsfahrern hat es da aber nie gefehlt.

Share

Newsletter Terms & Conditions

Please enter your email so we can keep you updated with news, features and the latest offers. If you are not interested you can unsubscribe at any time. We will never sell your data and you'll only get messages from us and our partners whose products and services we think you'll enjoy.

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production