Share

News

Ein Blick über den Tellerrand

Manchmal kommen hier wirklich spannende Dinge in der Redaktion an. In der Regel besteht unsere Post aus Stickeranfragen und unwichtigem Kleinkram, aber heute lag eine DVD drin. Eine Trial-DVD.

Mit der Bitte um einen Review. Was ja erstmal verwunderlich ist, weil sich die Verbindung von BMX und Trial nicht unbedingt aufdrängt. Sicher, irgendwie geht es um Radfahren, aber der Name Hans-Jörg Rey wird in BMXerkreisen wohl eher als Hinweis auf ein paar Hüpfer zuviel benutzt denn als wohlwollende Referenz. Wie auch immer, ich bemühte mich also um wirklich größtmögliche Offenheit, aber schon das Intro schreckte mich ab. Aber vielleicht ist das ja ein Konzept, so oft wie möglich in die Sonne zu filmen und einen Weichzeichner einzusetzen.
Die erste Section fängt damit an, dass auf einem Dorffest jemand in strömendem Regen eine Show fährt, während der Moderator versucht, den Zuschauer_innen ein bisschen Applaus zu entlocken. Ein bisschen so wie diesen Zuschauer_innen geht es mir auch gerade: Ich sehe, wie sich jemand Mühe gibt, aber es berührt mich überhaupt nicht. Da steckt mit Sicherheit eine Menge Arbeit drin, die Bunnyhops sind auch teilweise ganz schön hoch und in seiner eigentlichen Zielgruppe kommt der Film wahrscheinlich ganz gut an. Aber dieses ganze Gehüpfe und Bremsengequietsche und die ärmellosen Trikots sind einfach nicht mein Ding. Sorry.

http://vimeo.com/3301075

Share

Newsletter Terms & Conditions

Please enter your email so we can keep you updated with news, features and the latest offers. If you are not interested you can unsubscribe at any time. We will never sell your data and you'll only get messages from us and our partners whose products and services we think you'll enjoy.

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production