Share

Event

Stay Pool, Bochum


Die Locals bekamen es mit der Angst zu tun: Ihr Homespot, der kleine Pool und die verpushte Halfpipe mitten im Grünen am Fuss des Bergbaumuseums in Bochum, sollte geschlossen werden. Die Stadt Bochum schien von dieser Anlage nicht sonderlich begeistert zu sein.

Die Halfpipe sei nicht mehr sicher genug und würde in naher Zukunft abgerissen werden. Gerüchte darüber, dass der Pool ebenfalls mit Sand aufgeschüttet werden sollte, kursierten ebenfalls.

Um diesen Fauxpas der politischen Vertreter frühzeitig abzuwenden, organisierten die Locals zusammen mit Mike Emde und G&S auf die Schnelle einen Jam zur Erhaltung des Pools.

Also fand sich ein Haufen Fahrer aus dem Raum Köln, Bielefeld und Ruhrpott an einem sonnigen Samstag am Pool ein und fuhren das gute Stück bis die Reifen glühten. Auf einmal stapfte eine Dame in die Szenerie, die eher das Kaliber unfreundlicher Nachbar als BMX-Groupie hatte. Nach einer für politische Verhältnisse kurzen Rede waren alle Anwesenden schlauer. Die Dame kam direkt von der Stadt und tat allen kund, dass die Halfpipe abgerissen werden wird, aber der Pool bleiben darf.


Dennis auf dem Weg nach Herta

Der WDR hatte da wohl auch was mit zu tun. Im Vorfeld des Jams hatte er sich schon eingeschaltet und dezent etwas Druck auf die Stadt Bochum ausgeübt, denn wer jungen Leuten ihren Skate/BMX-Platz wegnimmt gehört an den Pranger gestellt. Oder so ähnlich. Ob auf dem planen Stückchen Erde, auf dem gerade noch die Halfpipe steht, vielleicht sogar etwas neues aus dem Boden gestampft wird, steht leider noch in den Sternen.

Der Jam konnte nach dieser frohen Botschaft gemütlich seinen Lauf nehmen und nach ein paar erquickenden Weit- und Hochsprungaktionen, einem Bunnyhop-Contest und leckeren Würsten vom G&S-Grill neigte sich auch schon die Sonne hinter dem stillgelegten Förderturm und verbreitete gemütliche Ruhrpottromantik.


Der Glückliche Gewinner by xmx

Der Pool ist gesaved und damit die Mission “Stay Pool” erfüllt. Herzlichen Glückwunsch!

Text: Yak/X
| Video: Jan Beckmann
| fotos: Yak/X

Share

Newsletter Terms & Conditions

Please enter your email so we can keep you updated with news, features and the latest offers. If you are not interested you can unsubscribe at any time. We will never sell your data and you'll only get messages from us and our partners whose products and services we think you'll enjoy.

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production