Share

Top Stories

20inch Trophy Dirt 2019: Gallery & Ergebnisse

Parallel zum MASH-Showdown in München (siehe HIER) fand am vergangenen Wochenende im Dirtpark Innsbruck der zweite Lauf der 20inch Trophy 2019 statt. Die Trails haben die Locals zwar erst seit anderthalb Jahren, in dieser kurzen Zeit haben sie aber trotzdem bereits mehrere Lines mit Steilkurven, Wellen und teilweise beachtlichen Sprüngen aus dem Boden gestampft. Respekt für diese Leistung! Am Start waren ca. 20 Fahrer, um die Früchte ihrer Arbeit zu genießen, und es gab dementprechend ein paar entspannte Trains in Badehose zu bewundern.

Hans Friedrich von 20 Zoll Media, der im vergangenen Jahr von Berlin in die österreichische Alpenmetropole umgezogen ist, hat es sich als bekennender Trailsliebhaber natürlich nicht nehmen lassen, dort vorbeizuschauen und trotz rekordverdächtiger Temperaturen einige Fotos zu schießen. Hier ist seine Fotoausbeute inklusive einer subtilen Trails-Nettiquette, eine solche Anlage wie der Dirtpark Innsbruck fällt schließlich nicht vom Himmel und bedarf darüber hinaus viel Pflege. Deshalb gilt an vielen Spots auch die Maxime: No dig, no ride. Zu Deutsch: Wer nicht mitbuddelt, braucht sich gar nicht erst auf sein Rädchen zu schwingen. Trailsbauer in aller Welt werden es euch auf jeden Fall danken, wenn ihr bei einem Besuch ihrer Hügel ein wenig selbst mit anpackt, damit alle gemeinsam Spaß haben. Denn Trails sind immer ein Gemeinschaftsprojekt, da ist es am Ende eigentlich auch egal, wer der beste ist. Ganz unten haben wir trotzdem die Ergebnisse eines heißen Tages in Innsbruck für euch, an dem den Gewinnern neben Sachpreisen von SIBMX auch Einkaufsgutscheine des kunstform BMX Shops winkten.

Bei 36 Grad Außentemperatur riefen die Locals vom Dirtpark Innsbruck zur 20inch Trophy 2019
Als erstes Highlight gab es einen Hochsprungcontest auf der kleinen Line. Kevin Holub neigt hier die Nase Richtung Landung
Dude mit Schnurrbart
Kevin Holub mir einem Air in der Mitte der kleinen Line
Chris Halbritter schraubt sich hier nach oben
Wahl-Innsbrucker Bobo Ujvari ist kurz vom Badesee vorbeigeradelt und fuhr ganz oben beim Highjump mit. Barfucker fürs Publikum von Bobo
Die Spitze des Highjumps
Jakob Kabelka war für mich der stilsicherste Fahrer an diesem Nachmittag
Nach dem Highjump gab es erstmal eine längere Pause
Der von manchen für einen zweiten Pro Walk genutzt wurde
Kein Trailsjam ohne einen Einsatz mit der Schaufel
Geht mit gutem Beispiel voran: IBK-Trails-Local Kevin Holub beim Schaufeln
Bestes Tattoo am Platz, gesehen auf dem Unterarm von Kevin Holub
Nochmal Nass machen und weiter geht es
Als die Sonne nicht mehr so brannte, ging es los mit dem eigentlichen Contest. Chris Halbritter zeigt seine Raceskillz und schiebt sich über die Welle
Erster Double, große Line: Steez!
Ich nenne es Kunst
Trailsfahren in Perfektion von Kevin Holub
Es gab auch eine Trophäe für den, der am frühsten betrunken war. Der Herr rechts im Bild hat diesen Preise ohne Probleme eingesammelt. Problematisch war nur, dasa er zwischenzeitlich seine Kamera verlegt hatte. Glückwunsch zum 1. Platz an Lucas!
Wie gesagt, mein Liebling bei der 20inch Trophy im Dirtpark Innsbruck war Jakob Kabelka. Hier ist er mit einem One Footed Tabletop
So muss das aussehen. Guter Mann!
Die Trophy für den schönsten Lookdown konnte sich einmal mehr Dave Lemberger abholen
Verdient gewonnen hat die 20inch Trophy im Dirtpark Innsbruck am Ende Bobo Ujvari, Rang 2 ging an Chris Halbritter, Stylepapst Jakob Kabelka holte die Bronzemedaille, Mr. Lookdown aka Dave Lemberger kam auf Platz 4 und den 5. gab es für Digger Kevin Holub

20INCH TROPHY DIRT 2019 @ DIRTPARK INNSBRUCK:

1. Bobo Ujvari
2. Chris Halbritter
3. Jakob Kabelka
4. Dave Lemberger
5. Kevin Holub

Fotos & Bildunterschriften: Hans Friedrich/hans@20zollmedia.com

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production