Share

Event

Saisoneröffnung in St. Wendel


Es war also wieder soweit. Das beschauliche St. Wendel lud wieder zur „Saison Opening“. Als hätte Zeus persönlich Anweisung für geiles Wetter erhalten, gab es dieses auch das ganze Wochenende. Es war für alles gesorgt:

Es gab Stände mit Nahrung, kleine Zelte, die freshen Skatestuff an den Mann brachten, sanitäre Einrichtungen, eine Hüpfburg und ein volles Programmheft. So konnte man hervorragend seine Zeit im Sonnenschein damit verbringen, mit den Homies eine Session zu fahren, eine der Leckereien vom Grill zu verspeisen oder einen der zahlreichen Contests zu verfolgen. Von denen gab es wirklich genug. Warteten die Veranstalter nicht nur mit diversen Disziplinen auf, nein, so gab es diese außerdem auch für Skateboard und Agressive Inlineskater. Die für uns interessanten Veranstaltungen werden wohl BMX Street in den Klassen A und B am Samstagnachmittag, am Abend dann der Bowlcontest und Sonntagnachmittag Flatland gewesen sein. Sehr cool war, dass der Skatepark sehr gut mit Flutlicht ausgeleuchtet war, da die Veranstaltung am Samstag bis in die Abendstunden ging.


Text: Niklas Grossmann aus 55
| Video: Markus Wilke
| fotos: Lukas Weber

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production