Share

Event

Butcher Jam 2017 Ergebnisse

Der Butcher Jam 2017 ist offiziell beendet und es war mal wieder ein Fest! Trotz kleiner Regenschauer ging die gute Laune nie die Förde runna. Unser Video ist in Arbeit, die Gallery auch – bis es soweit ist, sind hier schon mal die Ergebnisse eines großartigen Wochenendes im Schlachthof Skate- und BMX-Park zu Flensburg.

Ergebnisse Butcher Jam 2017

PRO PARK:

Die Top 5 in Pro Park auf dem Butcher Jam 2017 sind (v.l.n.r.): James Jones (2.), Timo Schulze (3.), Paul Thölen (1.), Tobias Freigang (4.) und Jack Hobson (5.)

1. Paul Thölen
2. James Jones
3. Timo Schulze
4. Tobias Freigang
5. Jack Hobson
6. Ola Selsjord
7. Shawn Gornall
8. Markus Reuss
9. Jakob Benda
10. Julian Bachmann
11. Inuk Siegstad
12. Dominik Freigang

AMATEUR PARK:

Die Bestplatzierten der Amateurparkklasse auf dem Butcher Jam 2017 boten fette Transfers und Tech vom Feinsten (v.l.n.r.): Alessandro Izzo (2.), Jan Lemke (3.), Andre Lühmann (1.), Christian Gauss (4.) und Jan Bisanz

1. Andre Lühmann
2. Alessandro Izzo
3. Jan Lemke
4. Christian Gauss
5. Jan Bisanz
6. Daniel Opdenplatz
6. Mads Zameit
8. Jelle Bonde
9. Lennart Dessler
10. Moritz Steinröder
11. Tjark Mahlstedt
12. Nico Gediga
13. Arthur van Verden

STREET:

Weil Felix Prangenberg (2.) und Nico van Loon (3.) schon vor der Siegerehrung abgereist mussten, gibt es auf diesem Foto nur den Gewinner des Streetcontests auf dem Butcher Jam 2017 zu sehen – und der heißt Mark Burnett

1. Mark Burnett
2. Felix Prangenberg
3. Nico van Loon

PRO MINIRAMP:

Das Siegertreppchen der Pro-Miniramp-Klasse teilte die britische Reisegruppe unter sich auf: Shawn Gornall (2.), James Jones (1.) und Jack Hobson (3.)

1. James Jones
2. Shawn Gornall
3. Jack Hobson
4. Ola Seljord
5. Jakob Benda
6. Timo Schulze
7. Tobias Freigang
8. Markus Reuss

AMATEUR MINIRAMP:

Eric „Keule“ Roehse (Mitte) ließ in der Amateurminirampklasse die Konkurrenz hinter sich (v.l.n.r.): Jan Bisanz (2.), Andre Lühmann (2.), Moritz Steinröder (4.) und Jan Lemke (5.)

1. Eric Roehse
2. Jan Bisanz
2. Andre Lühmann
4. Moritz Steinröder
5. Jan Lemke
6. Reik Mahlstetdt
7. Arthur van Verden
8. Tjark Mahlstedt
9. Thade Gerdawischke
10. Tomás Gajdik
11. Lennart Dessler

GIRLS  CLASS:

Die Gewinnerinnen der Girls Class (v.l.n.r.): Lara Lessmann (2.), Shanice Silva Cruz (1.) und Rebecca Berg (3.)

1. Shanice Silva Cruz
2. Lara Lessmann
3. Rebecca Berg
4. Lotta Grüber
5. Valerie Steffé
6. Ceyla Hatimi
7. Doro Dähn
8. Matti Pillar Piper
9. Milli Hope Pitter
10. Leyla Hatimi
11. Summer Kaiser
12. Marla Drepper
13. Greta Mathilda Jeverns

DIRT:

Wie bereits im Vorjahr konnte Jakob Benda (Mitte) auch auf dem Butcher Jam 2017 den Dirtcontest für sich entscheiden. Jack Hobson kam auf Platz 2 und Paul Thölen holte den 3. Platz

1. Jakob Benda
2. Jack Hobson
3. Paul Thölen

BEGINNER:

Die Zukunft von BMX! Hier sind die Gewinner der Beginnerklasse auf dem Butcher Jam 2017

1. Oliver Mein
2. Vincent Maier
3. Moritz Kuhn
4. Jonah Großenbach
5. Tom Lukas Lemke
6. Anton Ludwig Severns
7. Tilman Becker
8. Oke Maier
9. Irdis Luzi
10. Thies de Roovet

Fotos: Hans Friedrich/20 Zoll Media

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production