Share

Old School Freitag

Old School Freitag: Museumsjam 2014

Wer sich für die Geschichte von BMX und Oldschool-Räder interessiert, ist auf der BMX-Ranch in der Nähe von Wolfenbüttel genau an der richtigen Adresse. Alljährlich veranstalten Dirk, Nicole und Evan Brandes aka die wahrscheinlich BMX-verrückteste Familie Deutschlands hier einen Jam, bei dem man sich nicht nur die vielen Schmuckstücke der Sammlung in einem Museum begutachten, sondern auch die Rampen im Garten ihres Anwesens fahren kann. Hier ist eine Bildergallery von einer weiteren gelungenen Auflage des Museumsjams, der am vergangenen Wochenende in Klein Vahlberg über die Bühne ging.

Als BMX noch in den Kinderschuhen steckte, wurden die ersten Räder von Motorradfirmen auf den Markt gebracht. So wie zum Beispiel dieses Kawasaki-Rad von 1975. Gleich daneben, aber leider nur teilweise im Bild: ein sogenanntes Sidehack-Rad, sprich: ein BMX-Rad mit Seitenwagen. Mit diesen Gefährten wurden in den 80er Jahren tatsächlich BMX-Rennen gefahren.

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production