Share

Fionn Kortenbrede von Infaction Camps hat seine Festplatte aufgeräumt und einige seiner besten Clips zu einem neuen Video zusammengebraten.

Video

Infaction – Fionn Kortenbrede Leftovers

Infaction-Mastermind Fionn Kortenbrede hat uns sein „neues“ Leftover-Video zukommen lassen. „Neues“ deshalb in Anführunsgzeichen, weil einige Clips daraus schon auf seinem Instagram-Profil zusehen waren (@fionn.stagram). Aber wie so viele von uns, hat Fionn aufgrund der Corona-Krise derzeit viel Zeit und die hat er dieser Tage unter anderem dazu genutzt, um seine Festplatte zu entrümpeln und angesammelte Clips zu verbasteln. Gefilmt wurde das Ganze größtenteils in seiner zweiten Heimat Turku (Finnland), aber es gibt auch ein paar Aufnahmen aus good old Germany zu sehen. Yeww!

Schnitt- und Auflösungstechnisch ist das Video zwar eher „Jahrtausendwende“, da Fionn immer noch mit dem vorinstallierten Movie Maker agiert. Aber er ist laut eigener Aussage trotzdem recht glücklich mit dem Ergebnis, da es endlich mal keine Beschwerde von YouTube in Bezug auf Musikrechte gab.

Außerdem hat er uns geschrieben, dass er mit diesem Video zeigen möchte, dass man auch mit einfachen Mitteln ein unterhaltsames Video zusammenschustern kann und er würde sich mächtig darüber freuen, wenn es ihm der ein oder andere da draußen gleich tun würde: „Alles immer nur bei Instagram einzustellen wurde mir zu doof und ich bin sicher es gibt viele BMXer*innen da draußen, die den ein oder anderen Clip übrig haben.“ Recht hat er!

CORONA CREATIVE CONTEST VON INFACTION

Apropos: Wenn das mal keine Steilvorlage ist, um noch einmal auf den „Corona Creative Contest“ von Infaction hinweisen, der noch bis zum 19. April 2020 läuft. Alle Details dazu findet ihr auf dem Instagram-Profil von Infaction (@infaction_camps):

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

!!! Gewinnspiel !!! Aufgrund der aktuellen Situation und der vielen Absagen von uns und anderen Anbietern, möchten auch wir Euch bei Laune halten und euer „Zuhause bleiben“ belohnen! Da vielleicht nicht jeder viel Platz in der Wohnung oder einen Garten hat, in dem man etwas fahren kann, möchten wir euch kreativ fordern und fördern! Schickt uns bis zum 19.04 ein Foto per Mail von Euch und eurem selbstgebauten Upcycling-Gegenstand! Wer nicht weiß, wofür „Upcycling“ steht, darf gerne damit beginnen, dies im Internet nachzuschauen. Ihr dürft alles verwenden, was im Entferntesten mit dem BMX und/oder Scooter fahren zu tun hat und bei Euch zuhause rumliegt. Vielleicht ein paar alte Reifen/Rollen, kaputte Teile, alte Schuhe oder Shirts usw. Lasst eurer Kreativität freien Lauf und wir suchen uns jeweils einen Favoriten für die folgenden drei Kategorien: A. Best Scooter Upcycling B. Best BMX Upcycling C. Kreativste und nützlichste Einsendung insgesamt Wir freuen uns auf eure Teilnahme und Einsendungen!

Ein Beitrag geteilt von INFACTION (@infaction_camps) am

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production