Share

News

Neuer Park in Karlsruhe eröffnet

Über Karlsruhe fahren nur Idioten! Das behauptet zumindest Ralf Richter in Superstau, einer deutschen Komödie aus dem Jahr 1991. Nun, normalerweise ist Ralfs Wort natürlich Gesetz, aber in diesem Fall ist es ausnahmsweise mal geboten, ihm zu widersprechen. Denn am vergangenen Freitag fand in der Fächerstadt die offizielle Eröffnung eines neuen Betonparks statt, der wirklich jeden noch so großen Umweg rechtfertigt. Hier sind ein paar Bilder aus dem Otto-Dullendorf-Park, bei deren Betrachtung Rampen- und Streetfahrern gleichermaßen das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen dürfte. Rails, Rundungen, Curbs, Banks en masse – wie bereits im Allerpark von Wolfsburg (siehe dazu auch unser Video HIER) haben die Jungs von Camp Ramps und DSGN concepts in Zusammenarbeit mit der örtlichen Szene auch bei ihrem neusten Bauprojekt wieder ganze Arbeit geleistet. Und das Beste ist: der Park ist beleuchtet! Über Karlsruhe fahren nur Idioten? Von wegen, Herr Richter, von wegen!

Handrails und Curbs en masse

Den neuen Skatepark in Karlsruhe findest du im Otto-Dullenkopf-Park in unmittelbarer Nachbarschaft zur Hochschule für Musik.

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production