Share

JASIAAA! Alex Stinshoff hat von SIBMX, Volume Bikes, Demolition Parts und ODI ein neues Rad spendiert bekommen. Zeit für einen Bikecheck!

Top Stories

Alex Stinshoff Bikecheck 2020

JASIAAA, hallte es neulich lauthals durch Essen. Was war geschehen? Nun, bei SIBMX war eine Lieferung mit neuem Stuff von Volume Bikes und Demolition reingekommen (wir berichteten). Und das bedeutete für deren deutschen Teamfahrer Alex Stinshoff, das ein neues Rädchen anstand. Was das kann und warum Alex damit in nächster Zeit wahrscheinlich sehr oft im Garten seiner Eltern flexen wird, erfährst du in unserem heutigen Bikecheck.

Rahmen: Volume Bikes Voyager V2 Frame in 21“ (Jarren Barboza Colorway)
Gabel: Volume Bikes Broc Raiford Signature
Lenker: Volume Bikes Demarcus Paul War Horse in 9”
Griffe: ODI Longneck
Lenkerenden: ODI
Bremsanlage:
Vorbau: Demolition Parts Paradise Top Load
Steuersatz: Demolition Parts
Sattel: Demolition Parts Matt Cordova Signature
Sattelstütze: Demolition Parts
Kurbel: Demolition Parts Dennis Enarson Rig in 170 mm
Tretlager: Demolition in 24 mm
Pedale: Demolition Parts Trooper Plastic
Kettenblatt: Volume Bikes VLM Team Guard Sprocket
Übersetzung: 28/9
Kette: Volume Bikes VLM Team Half Link Chain
Reifen: Demolition Parts Mike „Hucker” Clark Hammerhead S-Tire in 2,4″
Laufräder: Demolition Parts Whistler Pro Cassette & Whistler Pro Front
Hubguards: Demolition Parts
Pegs: Volume Bikes Demarcus Paul War Horse Pegs
Modifikationen: Lenker 1,2 cm pro Seite gekürzt
Reifendruck: 3–4 Bar
Gewicht: Alter, haha, kein Plan
Körpergröße: 185 cm

JASIAAA! Alex Stinshoffs neuer Voyager V2 in 21“ und in Jarren Barbozas Colorway von Volume Bikes
JASIAAA! Alex Stinshoffs neuer Voyager V2 in 21“ und in Jarren Barbozas Colorway von Volume Bikes

Hey, Alex! Ich hoffe, bei dir ist alles klar soweit. Was hast du in letzter Zeit so getrieben?
Bei mir ist alles super soweit. 
Ich habe in der letzten Zeit viel mit Janek Wentzky, Markus Reuss (der jetzt in Essen wohnt) und meinem Bruder unsere Minirampe und einen Dirtspot wiederaufgebaut.

Hast du sonst irgendwelche Tipps, wie man diese seltsame Zeit am besten übersteht?
Puh, Street oder Hügel fahren geht eigentlich immer. 
Ansonsten Wohnung aufräumen, Freundin, PS4 oder Bier trinken 😀

Wie du bereits schon erwähnt hast, haben dein Bruder und du eine eigene Minirampe im Garten. Wie kam es dazu und warum habt ihr die so verrotten lassen?
Da müssen wir etwas weiter zurück gehen. Alles fing damit an, dass Janek Wentzky und Markus Reuss bei einem Contest (welcher genau weiß ich leider nicht mehr) Geld gewonnen hatten, das sie nur für für eine Halle nutzen durften. Damals hat Janek gerade die Funbox umgebaut, diese wurde aber kurze Zeit später aber geschlossen und somit hat er einfach einen eigenen Verein gegründet und einen Skatepark gebaut, das Kreativ Dorf. Als dieser dann aber auch zu machen musste, haben wir uns die Minirampe in den Garten gebaut, haha. Die stand also erst in der Funbox, dann im Kreativdorf und dann bei uns im Garten! Ja, das mit dem verrotten ist so eine Sachen. Sechs lange Winter viel regen und zu faul immer alles sauber zu machen! Leider war sie dann hinüber.

Minirampe im Garten
From just now

Okay, und wie ist jetzt der Stand der Dinge?
Aktuell legen wir die Fundamente mit Beton damit die Rampe höher steht und das Holz mehr Luft bekommt. [Wer den Jungs beim Neubau ihres Spots ein wenig unter die Arme greifen möchte, kann HIER eine Spende für die Rampe abgeben)

Beschreib dein neues Rädchen bitte einmal in drei Worten.
Einfach super geil!

Volume Bikes Voyager V2 Frame in 21“ (Jarren Barboza Colorway)

Was macht für dich ein gutes BMX-Rad aus?
Das ist eine gute Frage. Hauptsache es rollt gut und der Vorbau ist gerade.

Warum hast du dich aus der Rahmenpalette von Volume Bikes für den Voyager V2 in 21“ und in Jarren Barbozas Colorway entschieden. Den hätte es ja schließlich auch in anderen Oberrohrlängen und in Billys Farbe gegeben.
Ich fahre am liebsten 21“. Ich bin mal einen 21,25“-Rahmen gefahren und finde 21“ einfach besser, haha. 
Die Farbe ist der Hammer! Hab mich direkt verliebt. Steh nicht so auf lila oder pink.

Warum hast deinen Lenker auf jeder Seite genau um 1,2 cm gekürzt?
Wollte eigentlich nur 1 cm kürzen, haha. Bin dann aber mit der Flex bei 1,2 cm gelandet.

Volume Bikes Demarcus Paul War Horse BMX Lenker in 9”

Merkst du den Unterschied?
Poaah, ne, eigentlich merkt man das nicht. Ich fasse meine Griffe eh immer eng an, also ganz innen. Außerdem stretche die ODI-Griffe noch ein wenig, bevor ich sie drauf mache.

Die ODI Longnecks sind für ihre Langlebigkeit bekannt. Was wechselst du öfter: die Griffe oder deinen Lenker?
Gute Frage. Ich würde sagen, beides gleich.

Demolition Parts Whistler Pro Front BMX Laufrad

Du bist schon sehr lange ohne Bremse unterwegs. Im Moment fährst du viel Trails. Fehlt dir da eine Bremse nicht manchmal?
Yes! Soweit ich mich erinnere, hatte mein erstes BMX eine Bremse. 
Diese ist jedoch bei der ersten Session abgebrochen und wurde nie wieder dran gebaut.
 Ich habe mir aus meinen alten Teilen ein Dirt-Rad zusammengebaut. Dank Bodo hat dieses auch eine Bremse. Aber eigentlich stört es mich auch nicht, ohne bremse Hügel zu fahren. Allerdings wird man ja älter, haha.

Apropos Trails: Der Hinterbaudes Voyager V2 Frame ist schon extrem kurz und du fährst ihn auch noch slammed, oder? Reagiert der Rahmen dadurch bei größeren Sprüngen in der Luft nicht sehr nervös?
Ach, alles super. Der Rahmen ist geil, auch beim Hügelfahren. Bin ja immer einen recht kurzen Hinterbau gefahren.

Demolition Parts Paradise BMX Top Load Vorbau

Was ist mit deinem Vorbau los? Ich kann den nicht sehen!
Haha, neidisch? Der Vorbau war an einem meiner ersten Räder. Danach stand er dann bei meinem Bruder. Als ich ihn dann letztens wieder gesehen habe, dachte ich mir, der passt gut zum neuen Rad.

Kann es sein, dass du deine Kette falsch herum drauf hast?
Hahah 😀 Ich schau mal eben nach.

Und?
Yes, ist so. Scheinbar fahr ich die immer falsch.

Volume Bikes VLM Team Guard Sprocket BMX Kettenblatt

Wie wichtig ist dir der Look deiner Räder?
Ich würde sagen schon wichtig sollte immer recht clean sein. 
Feiere das Rad bis jetzt allerdings am meisten.

Hast du dich deshalb auch für die langweiligste Farbvariante der Trooper Pedals entschieden?
Pedale müssen einfach schwarz sein.

Gibt es sonst etwas an deinen Rädern, bei dem du besonders pingelig bist?
Der Vorbau muss super gerade sein.

Mit deinem Reifendruck scheinst du es nicht so genau zu nehmen. Pumpst du die einfach nach Gefühl auf oder guckst du dabei auch mal auf die Anzeige?
Ich pumpe das einfach nach Gefühl auf, haha.

Volume Bikes Demarcus Paul War Horse BMX Pegs

Du bist der Railride- und Crankarm-King. Warum bleiben die Pegs trotzdem dran?
Danke dafür, haha. Jaaaaaa, für Pegs Railride Crankarm?

Apropos Railrides: Helfen so dicke Reifen, wie du sie fährst, dabei?
Ich finde schon – und Pegs auch, haha. Zumindest gibt es mir eine kleine Sicherheit, wenn ich nach unten schaue. Geht aber auch mit dünnen Reifen.

Demolition Pro Whistler Cassette BMX LaufradDemolition Parts Pro Whistler BMX Cassettennabe

Du wechselst zwischen Kassette und Freecoaster hin und her. Warum kannst du dich nicht entscheiden?
Aktuell fahre ich nur noch Kassette. Zum einen find ich es geiler, zum anderen mache ich ja eh nicht so diesen ganzen Freecoaster-Fakie-Manual-Kram wie mein bruder beispielsweise. Ist euch aufgefallen, dass jeder Coaster fährt?

Ist das schlimm?
Haha, ne, ich find’s nicht schlimm. Aber ich finde einfach, dass einen Coaster zu fahren, viel zu Mainstream geworden ist. Deshalb habe ich halt wieder Bock, Kassette zu fahren.

“Ich finde einfach, dass einen Coaster zu fahren, viel zu Mainstream geworden ist.”

 

Kommen wir langsam zum Ende. Was steht in nächster Zeit bei dir an?
Definitiv die Minirampe fertig bauen für die uns allerdings noch echt ein bisschen Kohle fehlt, haha. Ich mein, die Mini gibt es ja schon echt lange. Es wäre einfach schade, diese nicht wieder aufzubauen. Außerdem werde ich einen neues Video filmen. Hab mir extra dafür eine neue Kamera gegönnt. Sonst geht ja leider nicht viel. KACK CORONA!

Was machst du als erstes, wenn dieser Corona-Scheiß vorbei ist?
Raven gehen und SAUFEN 😀

Matt Cordovas Signaturesattel von Demolition Parts

Alles klar! Möchtest du zum Schluss noch etwas loswerden oder jemanden grüßen?
JA! Vielen lieben Dank an Bodo [Hellwig] von SIBMX/Sport Import. Die Unterstützung, die von denen kommt, ist einfach der Hammer! Ich kann mich nicht oft genug bedanken, Teil des Teams sein zu dürfen. Natürlich auch Danke an meinen Bruder und die Essener Jungs für die ganzen geilen Sessions. Vielen Dank nochmal an Dr. J. Wentzky (noch kein Dr.), ohne ihn würde es die Minirampe so nicht mehr geben. Ijowww Jasiaaaa und Ciao allaaaa!

Alex Stinshoff ist 26 Jahre alt, wohnt im wunderschönen und fährt über SIBMX für Volume Bikes, Demolition Parts und ODI.​​​​

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production