Share

Top Stories

Sebastian Anton Bikecheck

Sebastian Anton is so hot right now! Das hat man auch bei Federal Bikes und éclat mitbekommen und dem 15-jährigen Streetfahrer aus Frankfurt ein neues Rad spendiert. Merlin Czarnulla hat den Wagen für uns fotografiert und Sebastian ein paar Fragen zu diesem beantwortet. Gib dir!

Sebastian Anton fährt nicht nur stylisch Fahrrad, sonder stimmt sogar Sattel, Hose und (mit Abstrichen) Griffe farblich aufeinander ab

Rahmen: Federal „Lacey“ (20,75″-Oberrohr)
Gabel: Federal „Liquid“
Lenker: Federal „Drop“ (8,5″ hoch)
Griffe: Federal „Contact“, ohne Flansch
Lenkerenden: Federal
Bremsanlage: keine
Vorbau: éclat „Nathan Williams“
Steuersatz: éclat „Dual“
Sattel: éclat „Unify“
Sattelstütze: éclat „Unify“
Kurbel: éclat „Tibia“
Tretlager: éclat (Spanish/Mid)
Pedale: éclat „Surge Nylon“
Kettenblatt: éclat „Vent“
Übersetzung: 25/9
Kette: éclat „Stroke“
Reifen: éclat „Control“ (2.3)
Laufräder: éclat „Pulse“-Nabe mit éclat „Polar“-Felge vorne und „Pulse“-Kassettennabe mit „Polar“-Felge hinten
Pegs: éclat „Nathan Williams Nylon“
Modifikationen: keine
Reifendruck: ca. 4,5 bar
Gewicht: ca. 11 kg
Körpergröße: 180 cm

Du hast in letzter Zeit haufenweise Sponsoringangebote bekommen. Das muss für dich ziemlich überwältigend gewesen sein, oder? Ja, auf jeden Fall! Das ging jetzt alles ziemlich schnell, aber es hat mich immer wieder gefreut und gepusht.

Wer ist glücklicher über die ganzen Sponsoren, deine Mutter oder du?
Meine Mutter hat mich immer super unterstützt, deswegen freut sie sich wahrscheinlich noch mehr als ich. Und ich freu mich auch, da ich nicht mehr meine Mutter fragen muss.

Als Billy eben zum ersten Mal ein Foto von deinem neuen Wagen gesehen hat, meinte er spontan: „Schön!“ Wie würdest du dein Rad beschreiben?
Ich finde auch, das es schön ist und dazu läuft es perfekt. Also, was will man mehr?#

Was fährst du am meisten und inwiefern ist dein Rad extra dafür eingestellt?
Eigentlich fahre ich nur Street, aber durch den neuen Hafenpark in Frankfurt kommt man nicht mehr richtig dazu, was ich sehr schade finde. Mein Rad ist eigentlich komplett für die Straße ausgestattet, auch wenn es keine vier Pegs hat.

Bruno dürfte nicht ganz unbeteiligt gewesen sein, dass du jetzt für Federal fährst, du hast dir aber einen „Lacey“-Rahmen eingebaut. Hast du keinen Respekt?
Diese Frage ist fies, aber ich bin halt davor schon zweimal den „Lacey“ gefahren und finde ihn einfach perfekt. Ich hoffe, Bruno nimmt es mir nicht übel.

Gibt es irgendetwas an deinem Rad, bei dem du besonders pingelig bist?
Eigentlich nicht wirklich. Ich guck halt schon immer, dass es gut läuft und repariere es immer direkt, wenn etwas nicht läuft.

Was ist dein Lieblingsteil?
Ich würde sagen der Rahmen, aber ich liebe eigentlich alles.

Uprail to Bizzler in FFM; Foto: Merlin Czarnula

Ich bin erstaunt, dass du die Ventilkappen nicht sofort weggeschmissen hast. Kommt das noch?
Keine Ahnung, ich habe sie einfach mal dran gemacht.

Entgegen dem derzeitigen Trend, fährst du einen relativ kleinen Lenker. Gibt es dafür einen bestimmten Grund?
Ich mag es nicht zu hoch und außerdem fahre ich ja noch einen Toploader.

Wenn wir schon mal von Trends sprechen: Wann stellst du deinen Lenker weiter nach vorne?
Ist das Trend? Der bleibt bei mir eigentlich immer parallel zur Gabel.

Du hast ein Spanish/Mid-Tretlager. Was hat man darunter zu verstehen?
So heißen die halt. Ich weiß nicht genau, was man darunter verstehen sollte.

Nenne uns einen guten Grund, Plastikpegs zu fahren.
Ich finde es viel angenehmer zum Grinden und es rutscht besser.

Und jetzt noch einen.
Manchmal ist es eine gute Ausrede für einen Hausmeister oder so.

Sebastian Anton hat im Moment einen Lauf. Denn neben Federal Bikes und éclat fährt er jetzt auch noch für The Con.

Was liegt als Nächstes bei dir an?
Ich schreibe jetzt erstmal meine Realschulabschlussprüfung und filme mein Federal/La-Finca-Video mit dem Merlin [Czarnulla].

Möchtest du noch jemanden grüßen?
Ich möchte mich erst mal bei meiner Mutter bedanken, die mich immer unterstützt hat, und beim Flo aus dem 2four7-Shop, der sich immer für mich eingesetzt und ebenfalls super unterstützt hat. Beim Billy, der mir das alles mit éclat ermöglicht hat und dazu natürlich beim Kiesi von Traffic. Beim Bruno und dem Heyer von La Finca für Federal, beim Paule von The Con für den neuen Stuff und noch bei allen Homies aus Frankfurt für die gute Zeit.

Sebastian Anton ist 15 Jahre alt, wohnt in Frankfurt am Main und fährt für Federal Bikes, éclat, The Con und den 2four7 Shop.

Fotos: Merlin Czarnulla

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production