Share

News

Yard-Abschiedsjam am 7.4. in Hannover

Gute und schlechte Nachrichten aus Hannover. Zunächst die schlechte: Die Yard Skatehall schließt, was natürlich schade ist, denn der traditionsreiche Indoorpark in der niedersächsischen Landeshauptstadt gehört zu den Dienstältesten Deutschlands und war Austragungsort von vielen großartigen Jams und Contests (siehe das Video weiter unten).

Doch keine Sorge, es gibt ja auch noch eine gute Nachricht, und die lautet folgendermaßen: Demnächst eröffnet mit Gleis D eine neue Halle in Hannover, die noch größer und noch besser als die Yard sein soll und außerdem zentral gelegen ist. Juhu!

Vorher möchten sich die Yard-Locals und ihre Freunde aber natürlich noch gebührend von ihrem alten Domizil verabschieden, was am 7. April 2018 im Rahmen eines großen Abschiedsjams geschehen wird. Dazu sind ausnahmslos alle Nutzer der Yard eingeladen, egal ob BMX, Skateboard, Scooter, Dirtbike oder Ähnliches!

Zeitplan für den Abschiedsjam in der Yard Skatehall

10–13 Uhr: Fahrschul-Special
ab 15 Uhr: Beginn des Abschiedsjams mit DJ, Getränken und Snacks sowie einige Partien Game of SKATE beziehungsweise BIKE
ab 22 Uhr: Party für alle über 18 Jahre (gezapftes Bier gegen Spende)

Wenn du ein letztes Mal die Yard fahren möchtest, dann solltest du am 4. April also unbedingt in die Empelder Straße 124 in 30455 Hannover kommen.

Weitere Informationen zum Yard-Abschiedsjam in Hannover gibt es auf Facebook. Und wer sich schon mal über Gleis D informieren möchte, kann dies auf Instagram oder gleis-d.de tun (@gleisdskatehall)

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production