Share

Event

BMX Jam in Flensburg


Das flenst, Digger. Wir haben einen netten Bericht und ein paar Bilderchens von Matthias Richter in die Hände bekommen. Damit der Shizzel nicht auf den Festplatten dieser Welt vertrocknet, könnt ihr euch alles hier online ansehen. Wer Bock hat, uns mit einer Story zu versorgen, ist immer willkomen.

Aber jetzt erstmal viel Spass mit dem Bmx Jam in Flensburg…

Im Flensburger Skatepark Alter Schlachthof gab es am 16. und 17. August den ersten BMX Contest seit der Eröffnung im Mai.

Für das leibliche Wohl und Musik vom Teller war gesorgt, der Dirt Park frisch geshapt und das Publikum liess auch nicht auf sich warten…

Von bestem Wetter begleitet gab es am Samstag Vormittag die Qualifikation für die Anfänger, sowie am Nachmittag die Qualifikation der Fortgeschrittenen mit anschliessendem Highest-Air-Contest in der grossen Holz-Quarter. Dort ging es hoch bis auf 2,80m und endete mit einem gebrochen Lenker.

Als Preis gabs im Gegenzug einen Neuen. Tricktechnisch ging viel, wobei der Park noch lange nicht ausgenutzt ist und nur drauf wartet, dass DU, DU und DU vorbeikommt.

Am Sonntag gab es dann bei ebenso genialem Wetter erstmal die Finals der Anfänger, um dann mit dem Bunnyhop Contest zu starten. Nach 95cm war Schluss. Bevor es zum Finale der Fortgeschritten ging, sollte das Publikum noch ein wenig im Dirtpark begeistert werden, wobei die meisten aber lieber ihre Kräfte für das Finale sparen wollten.

Trotzdem zeigte Mattis Hansen den ersten Backflip Tailwhip im Dirtpark.

Um 16:00 wurde im Finale um die Trophäe und um die immerhin 500 Euro Preisgeld gekämpft. Marcel, Christoph und Mattis gingen steil und begeisterten das Publikum in einer ziemlichen Materialschlacht, die Mattis Hansen für sich entscheiden konnte.

Infos zum Park gibt es unter www.skatepark-flensburg.de

Text: Matthias Richter

| fotos: Matthias Richter

http://mpora.com/videos/n

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production