Share

Event

Vans rebeljam 2014: Parcours-Preview

Der Vans rebeljam geht am kommenden Wochenende in England die nächste Runde. Wie schon beim Munich Mash hat sich das Organisationsteam um Andy Zeiss wieder mit Brian Kachinksy zusammengetan, um gemeinsam einen erstklassigen Streetparcous für dieses Event zu entwerfen. Und so sieht die Spielwiese aus, auf der am 22. Oktober 2014 66 handverlesene Starter im York Hall Leisure für ein Preisgeld von insgesamt 20.000 $ gegeneinander antreten werden:

Auf diesen Rampen werden sich in Kürze Garrett Reynolds, Bruno Hoffmann, Dan Lacey, Scott Ditchburn, Ty Morrow und noch ein Haufen anderer Stars die Ehre geben
Gebaut wird das Ganze übrigens von Ben Hennons Firma Artramps

Das möchte man natürlich verpassen – und das muss auch niemand! Denn selbst wenn du nicht selber vor Ort bist, kannst du dir das Spektakel im Livestream angucken. Los geht es am Samstagabend um 19:30 Uhr auf www.redbull.co.uk/rebeljam.

Und solltest du wie wir fpr diesen Contest extra nach London reisen, dann stehen die Chancen gut, dass wir uns auf einer der beiden Festivitäten treffen, die parallel zum Vans rebeljam 2014 im House of Vans stattfinden. Da hätte wir zum einen eine Ausstellung anlässlich des 21. Geburtstags des Dig Magazines am Freitagabend mit Fotos, Kunstwerken und Grafikdesign von Ricky Adam, Fred Murray, Rob Dolecki, Andrew White, Will Smyth, Luke Godson, Taj Mihelich, Ryan Worcester und vielen mehr. Und dann wäre da ja auch noch die offizielle Afterparty am darauffolgenden Abend mit folgenden Vertretern der Grime- und/oder Garage-Musik:

Weitere Information zu diesem Knallerwochenende in London findest du in unserem Terminkalender oder auf www.rebeljam.com.

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production