Share

Menschen

What’s Crackin’ Mike S.?!

Sich über das Wetter zu beschweren ist einfach. Sich davon frustrieren zu lassen noch viel einfacher. Es scheint, als ob der Grossteil der deutschen BMX-Szene das auch ganz hervorragend beherrscht. Michael Steingräber ist da anders. Er beschwert sich erst gar nicht, denn Mike zieht es seit Jahren vor, dem kalten und feuchten Winter Deutschlands den Rücken zu kehren und verweilt in dieser tristen Jahreszeit lieber im sonnigen Sidney. Mike S. ist einer der besten und respektiertesten Flatlander überhaupt. Wer sich noch an seine Circle-Section erinnert, der weiss vielleicht, wovon ich spreche. Sein straffer Trainingsplan ist vorbildlich. Gerade verbringt er wieder seine Zeit down under und natürlich wollten wir wissen, was da am anderen Ende der Welt für Mike gerade am cracken ist…

Sich über das Wetter zu beschweren ist einfach. Sich davon frustrieren zu lassen noch viel einfacher. Es scheint, als ob der Grossteil der deutschen BMX-Szene das auch ganz hervorragend beherrscht. Michael Steingräber ist da anders. Er beschwert sich erst gar nicht, denn Mike zieht es seit Jahren vor, dem kalten und feuchten Winter Deutschlands den Rücken zu kehren und verweilt in dieser tristen Jahreszeit lieber im sonnigen Sidney. Mike S. ist einer der besten und respektiertesten Flatlander überhaupt. Wer sich noch an seine Circle-Section erinnert, der weiss vielleicht, wovon ich spreche. Sein straffer Trainingsplan ist vorbildlich. Gerade verbringt er wieder seine Zeit down under und natürlich wollten wir wissen, was da am anderen Ende der Welt für Mike gerade am cracken ist…

Mike S. what’s crackin’?!
Sweating in the morning, sweating when I’m riding, sweating at night! That’s Sidney for you!

5 Gründe, Deutschland im Winter den Rücken zu kehren
1. Es wird zu spät hell und zu früh wieder dunkel
2. Der Regen in Australien ist wärmer
3. Es gibt keinen “Boost” Schoko Riegel. Sooo lecker!
4. Man kann nicht so gut am Strand baden gehen
5. Ich fahre am liebsten in Shorts und T-Shirt

5 Gründe, im Sommer wiederzukommen
1. Ich kann wieder am LVR fahren
2. Ich kann meine Freunde wiedersehen
3. Der Dom
4. Busse und Bahnen fahren relativ pünktlich
5. Ich fahre am liebsten in Shorts und T-Shirt

Wie gefällt dir die aktuelle deutsche Flatlandszene?
Eigentlich ganz gut. Es tut sich einiges, einige Fahrer organisieren Jams oder Contests UND es kommen auch Fahrer dahin, um teilzunehmen. Es gibt Bike Companies und Läden, die sich auf Flatland spezialisiert haben und wir haben einige weltweit sehr angesehene Fahrer im Lande.

Was steht auf deiner aktuellen To-Do Liste?!
Ich versuche verstärkt, Tailwhip Bunnyhops zu lernen, bin dabei aber an einem Punkt, wo ich zu 50% denke, dass es überhaupt nicht besser wird, und zu 50% hoffe, dass es einfach besser werden muss. Die Arme tun weh!

Wo gibt es das bessere vegane/vegetarische BBQ? Deutschland oder Australien?
Mir gefallen BBQs immer gut, egal wo. Ich esse kein Fleisch, aber essen direkt vom Feuer, draussen, mit den Fingern… Was könnte besser sein? Hier in Australien gibt es viel mehr BBQ-Kultur, aber das kann auch anstrengend sein, wenn immer alles dabei sein MUSS: Zwiebeln, Tomaten, Brötchen, Salat. Manchmal will ich einfach nur mein “Fleisch!”


Text: Kay Beutling | fotos: Martin xmx Ohliger & Mike S.

Share

Newsletter Terms & Conditions

Please enter your email so we can keep you updated with news, features and the latest offers. If you are not interested you can unsubscribe at any time. We will never sell your data and you'll only get messages from us and our partners whose products and services we think you'll enjoy.

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production