Share

Der letzte Part des großartigen "À La Carte"-Videos von CREMiCH wird vollkommen zu Recht von Jan Bisanz bestritten. Nicht verpassen!

Video

CREMiCH „À La Carte“ – Jan Bisanz

Hey, deutsche BMX-Branche! Mal Hand auf’s Herz: Wieso hat Jan Bisanz eigentlich noch immer keinen Sponsor? Können wir da nicht mal was machen? Als Motivationsspritze haben wir hier seinen Enderpart aus dem für die freedombmx Awards 2021 nominierten À La Carte-Video von CREMiCH, bei dem der Gleis-D-Mitarbeiter übrigens nicht nur vor, sondern gemeinsam mit Valle Seuss auch hinter der Kamera stand. Also wenn er nicht gerade in seiner Localhalle nicht gerade hinterm Tresen steht oder Workshops veranstaltet. Ihr seht also, liebe Entscheidungsträger:innen, Jan fährt nicht nur super toll Fahrrad, sondern setzt sich auch hinter den Kulissen für die BMX-Szene ein. Also geht doch mal in euch, okay? Das wäre super. Dankeschön!

Das À La Carte-Video von CREMiCH gibt es in voller Länge HIER.

Video: Valle Seuss

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production