Share

Event

X Games 2014: Highlights und Ergebnisse

Wie ihr eventuell mitbekommen habt, haben vergangenes Wochenende die X Games in Austin, Texas, stattgefunden, wo es so einige Überraschungen gab. Auf den folgenden Seiten findet ihr die Ergebnisse von Park, Dirt und Big Air.

X Games 2014: Park

Wider allen Erwartungen hat diesmal keine Trickmaschine, sondern ein Fahrer, welcher auf nahezu puren Flow spezialisiert ist, gewonnen. Viele werden es schon wissen, aber für die anderen sage ich es gerne nocheinmal: dieser Fahrer ist niemand geringeres als Chase Hawk. Hier seht ihr seinen Run, mit welchem er sich die goldene Medaille geholt hat:

Des weiteren waren auf dem Treppchen Drew Bezanson als Zweitplatzierter und Daniel Sandoval, wie auch schon vergangenes Jahr in München, als Drittplatzierter zu finden.
P.S.: Alle, die wissen wollen, wie Chase es so weit gebracht hat, haben die Möglichkeit mit einem Klick auf DIESEN Link mehr zu erfahren.

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production