Share

Video

Bruno Hoffmann und Daniel Tünte im House Park

Da Bruno Hoffmann, Daniel Tünte und Timm Wiegmann nach dem Texas Toast Jam noch für ein paar Tage in Austin geblieben sind, wurde der Plan gefasst, im House Park einen Edit für Parano Garage zu filmen. Weil es in Texas zu dieser Jahreszeit noch recht heiß ist und der Park außerdem nachmittags ziemlich voll wird, wurde sich dafür schon im Morgengrauen getroffen, um in aller Ruhe filmen zu können und anschließend ganz entspannt baden zu gehen. Aus Letzterem wurde dann leider nichts, denn Bruno und Daniel pushten sich gegenseitig so sehr, dass sie schon bald damit anfingen, Tricks auszupacken, die man nicht mal einfach so nebenbei filmt. Das Ende vom Lied: Zwei total fertige, aber auch zufriedene Fahrer kurz vorm Hitzeschlag, ein ebenso erschöpfter Filmer mit einer Speicherkarte voller Banger und ein Video, dem man gar nicht anmerkt, dass dafür richtig hart abgeschwitzt wurde.

Diesen Truck hat Daniel einfach so an einem anderen Tag gemacht
Daniels Banger noch mal auf einem abgelaufenen Film festgehalten

Video: Timm Wiegmann
Musik: Nasty P – Good Times
Fotos: der unvergleichliche xmx

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production