Share

Pünktlich zu seinem 30. Geburtstag und dreieinhalb Monate nach seinem Horrorcrash in Las Vegas kann Scotty Cranmer wieder laufen! Mehr dazu in diesem Video

Menschen

Scotty Cranmer macht die ersten Schritte

Großartige Nachrichten von Scotty Cranmer: #standwithscotty war gestern, aber jetzt muss es heißen #walkingwithscotty! Denn pünktlich zu seinem 30. Geburtstag und etwa dreieinhalb Monate nach seinem Horrorcrash in Las Vegas, bei dem er sich schwere Halswirbel- und Kopfverletzungen zugezogen hatte und eine Zeit lang praktisch komplett gelähmt war, kann Scotty wieder laufen! Er braucht dafür zwar noch eine Gehhilfe und etwas Unterstützung, aber es trotzdem beeindruckend, was für große Fortschritte Scotty innerhalb kürzester Zeit gemacht hat. Schließlich konnte der vielfache X-Games-Medaillist und beliebte Vlogger im vergangenen November bei seiner Überweisung in eine Rehaklinik in New Jersey gerade einmal seine linke Hand heben – und das auch nur unter größten Anstrengungen. Was für eine unfassbare Leistung. Wir wünschen auch weiterhin gute Besserung!

Übrigens: Wer sich fragt, warum Scotty im Video einen Helm trägt, sollte wissen, dass ihm das Stirnbein entfernt wurde, um den Druck in seinem Kopf zu verringern. Der fehlende Knochen soll in Kürze wieder eingesetzt werden.

Bis es soweit ist kannst du ihm über die Webseite von Road 2 Recovery eine Spende zukommen lassen oder dort ein #standwithscotty-Benefizshirt kaufen.

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production