Share

News

Kevin Nikulski und Autum Bicycles trennen sich

Thunder in paradise? Na ja, das zu behaupten, wäre definitiv übertrieben. Fest steht jedoch: Kevin Nikulski wird seinem Signature-Paradise-Is-Very-Nice-Lifestyle ab sofort ohne den Support von Autum Bicycles frönen. Nach fünf Jahren gehen der fünffache freedombmx Flatlander des Jahres und die Berliner Flatlandbrand nämlich getrennte Wege. Hier ist ein kurzes Statement dazu, das Kevin auf seinem Instagram-Profil veröffentlicht hat und mit dem er sich für die gemeinsame Zeit bedankt:

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

• BREAKING NEWS • Have to announce that I’m not longer be a part of Autum bikes and deepAutum … after almost 5 years, I decided to go a different way! It’s time for changes! It was a blast to represent the company and the time w the team was even better, a true fam. Thx for everything ; high five 🖖🏼

Ein Beitrag geteilt von Kevin Nikul$ki (@kevin_nikulski) am

Hört sich so an, als wäre es seine eigene Entscheidung gewesen, weiterzuziehen bzw. einen neuen Weg einzuschlagen. Wir wünschen ihm dabei viel Erfolg und an alle Fahrradfirmen mit einem Herz für Flatlander da draußen: Kevin Nikulski ist wieder zu haben, also nicht lange fackeln!

Kevin Nikulski an seinem Lieblingsspot in Berlin
PIVN is a dancer!
Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production