Share

Top Stories

14 Einsteigerräder für den Sommer

Einsteigerräder sind wahrscheinlich die wichtigsten Räder einer BMX-Firma, weil sie der erste Eindruck von jemandem sind, der gerade anfängt, sich mit BMX zu beschäftigen. Wer im Spielzeugladen für 200 Euro ein Rad kauft, das statt einer sinnvollen Geometrie nur Flammenaufkleber hat und nach dem ersten Sprung auseinanderfällt, wird schwerlich lang anhaltende Begeisterung für BMX entwickeln.
Die BMX-Saison nimmt gerade wieder Fahrt auf und man kann endlich wieder regelmäßig draußen BMX fahren. Aus diesem Grund haben wir uns in der Preisklasse von 250-500 Euro umgetan und eine Übersicht von BMX-Kompletträdern zusammengestellt, mit denen man den ersten Schritt in seine BMX-Karriere bedenkenlos gehen kann.

Auch, wenn die Verlockung groß ist, auf die Schnelle was im Internet zu ordern: Es macht Sinn, sein erstes BMX-Rad in einem BMX-Laden zu kaufen.“

Auch, wenn die Verlockung groß ist, auf die Schnelle was im Internet zu ordern: Es macht Sinn, sein erstes BMX-Rad in einem BMX-Laden zu kaufen. Dort arbeiten Verkäufer, die dir das für dich perfekte Rad empfehlen können, das auf dein Alter, deine Körpergröße und deine Vorlieben zugeschnitten ist. Die Räder, die wir hier vorstellen, kannst du auch in jedem BMX-Laden bekommen.

Übrigens: Alle Infos, die du brauchst, wenn du gerade dein erstes BMX-Rad bekommen hast, findest du in unserem kostenlosen BMX Basics. Hier steht, wie du es bekommen kannst. Und jetzt Vorhang auf für die Räder!

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production