Share

Jaoa Phuymooltree ist ab sofort über SIBMX für Sunday Bikes und Odyssey unterwegs. Zeit für einen Bikecheck!
Jaoa Phuymooltree ist ab sofort über SIBMX für Sunday Bikes und Odyssey unterwegs. Zeit für einen Bikecheck!

Top Stories

Jaoa Phuymooltree Bikecheck

Jaoa Phuymooltree kommt ursprünglich aus Thailand, lebte in einem früheren Leben mal als Garrett Reynolds der Fixie-Szene in San Francisco (true story!) und ist seit einiger Zeit nun in Düsseldorf zu Hause, wo er nicht nur die Brain-Palm-Crew mit seinen Kochkünsten verwöhnt, sondern mit ihnen auch regelmäßig die Straßen der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt unsicher macht. Das tut er mindestens ebenso gekonnt, wie er den Kochlöffel schwingt und deshalb ist Jaoa ab sofort flowmäßig über SIBMX für Sunday Bikes und Odyssey unterwegs. Herzlichen Glückwunsch! Seinen Welcome-Edit haben wir bereits HIER gepostet und nun ist auch der dazugehörige Bikecheck fertig. Check it!

Rahmen: Sunday Bikes Street Sweeper in 20,75″
Gabel: Odyssey R25
Lenker: Sunday Bikes Discovery in 9,25”
Griffe: ODI Longneck
Lenkerenden: Odyssey
Bremsen: keine
Vorbau: Animal Jump Off Remix
Steuersatz: Odyssey
Sattel: Odyssey Big Stitch Seat slim
Sattelstütze: Sunday
Kurbel: Odyssey Thunderbolt in 165 mm
Tretlager: Odyssey
Pedale: Odyssey Grandstand V2 PC
Kettenblatt: Odyssey Halfbash Guard
Übersetzung: 25:9
Kette: Odyssey
Reifen: Sunday Current Tires in 2,4″
Laufräder: Animal
Pegs: Odyssey
Modifikationen: keine
Reifendruck: 38 hinten, 35 vorne
Gewicht: so leicht!
Körpergröße: 176 cm

Jaoa Phuymooltrees Street Sweeper von Sunday Bikes in 20,75"
Jaoa Phuymooltrees Street Sweeper von Sunday Bikes in 20,75″

Hey, Jaoa! Alles fit? Was hast du in letzter Zeit so getrieben?
Soweit, so gut, Brudi. Mir geht es großartig. Ich arbeite an einem neuen Video für SIBMX.

Apropos: Herzlichen Glückwunsch zum neuen Sponsoring. Viele Kids fragen sich ja, wie man gesponsert wird. Wie ist das bei dir gelaufen?
Danke! Ich möchte mich gerne bei SIBMX bedanken, dass sie mich in ihre Familie aufgenommen haben. Der Deal kam über Adrian Warnken zustande, der ein gutes Wort für mich eingelegt hat. Adrian ist einer meiner Lieblingshomies. Ich cruise mit ihm regelmäßig durch die Gegend.

Lass uns von deinem neuen Rider sprechen. Beschreib das Rad bitte in drei Worten.
Neues tolles Rad.

Warum hast du dich aus der Produktpalette von Sunday Bikes für den Street Sweeper in 20,75″ entschieden?
Der Rahmen ist einfach toll, ich fahre ihn super gerne. Die Geometrie hat mir sofort zugesagt. Und die Farbe ist auch der Knaller.

Gibt es einen bestimmten Grund, warum du deinen Vorbau und die Laufräder von deinem alten Rad übernommen und nicht gegen neue ausgetauscht hast?
Haha! Ich liebe meine Animal-Vorbau. Er erinnert mich an mein altes Rad von vor 10 Jahren. Ich tausche den aber in Kürze gegen einen neuen Vorbau von Odyssey aus und neue Laufräder bekomme ich auch noch.

Warum hast du das Sprocketguard abgeschraubt?
Ich finde, das Kettenblatt sieht so einfach noch cleaner aus.

Das Halfbash Sprocket von Sunday Bikes sieht auch ohne Guard gut aus
Das Halfbash Sprocket von Sunday Bikes sieht auch ohne Guard gut aus

Wie wichtig ist dir der Look deiner Räder?
Es gibt viele verschiedene Geschmäcker. Ich stehe darauf, wenn mein Rad ein wenig „old-schoolig“ aussieht, Ich mag Stahlpegs, Slimeseats und solche Sachen.

Eher Mid als Old School: Jaoas Slim Seat von Sunday Bikes
Eher Mid als Old School: Jaoas Slim Seat von Sunday Bikes

Gibt es sonst noch etwas, bei dem du hinsichtlich deiner Räder pingelig bist?
Nicht wirklich. Aber ich kontrolliere häufig, ob alles fest ist, bevor ich fahren gehe.

Ach, wirklich? Dafür sieht deine Kette aber ziemlich lose aus. Oder magst du das so einfach lieber?
Ich finde nicht, dass die Kette besonders stramm sein muss. Ich mag sie so lieber für Fakie Manuals.

Du fährst eine Kassette. Wäre ein Freecoaster für Fakie Mannys nicht besser?
Ich würde gerne mal einen Freecoaster ausprobieren. Ich denke, damit könnte ich ein paar neue Sachen lernen.

Noch einmal zurück zu deiner Kette. Die ist falschrum drauf.
Hahaha, das haben mir schon viele meiner Freunde gesagt. Ich glaube aber, das macht nichts.

Warum fährst du vorne und hinten einen unterschiedlichen Reifendruck?
Dadurch ist das Rad bei manchen Tricks ein wenig stabiler. Vorne wenig, hinten etwas mehr, ich liebe es!

Ich habe gehört, dass du absichtlich auf den Kurbelspacer verzichtest. Warum tust du das? Hat man dann nicht andauernd eine lockere Kurbel?
Ich mag es, wenn sich die Kurbel möglichst leicht dreht und hatte nie Probleme damit, dass der Spacer fehlt.​

Warum fährst du Stahlpegs?
Stahlpegs sind super! Ich liebe sie, weil ich damit auch auf rauem Beton grinden kann.

Animal BMX Pegs
Keine Qual mit Stahl

Du warst mal dick in Freestyle-Fixie-Business. Vermisst du die starre Nabe manchmal? Meinst du, so etwas würde in BMX auch Sinn ergeben?
Ich bin tatsächlich zuerst BMX gefahren. Nach einem Abstecher in die Fixie-Szene habe ich wieder mit BMX angefangen. Das war ein bisschen wie eine Befreiung. Ich fahre aber immer noch gerne ab und zu Fixie.

Du kommst ursprünglich aus Thailand. Wie ist die Szene in deiner Heimat?
Es gibt in Thailand viele gute Fahrer und in den vergangen 12 Monaten haben viele Kids mit BMX angefangen. Ich würde gerne mal meinen deutschen BMX-Homies Thailand zeigen.

PISA-Studie: Wer errät, wessen Signaturerahmen der Street Sweeper ist?
PISA-Studie: Wer errät, wessen Signaturerahmen der Street Sweeper ist?

Du lebst ja nun schon seit einiger Zeit in Deutschland. Was ist dein Lieblingswort?
Prost, Digga!

Hahaha! Kommen wir langsam zum Ende. Was geht bei dir in nächster Zeit so ab?
Ich filme weiter für mein neues SIBMX-Video, das dann im Sommer rauskommt. Ich habe viele richtig gute Spots dafür auf dem Zettel, die meisten davon sind schwierig zu fahren. Ich werde aber mein Bestes geben!

Jaoa Phuymooltrees Street Sweeper von Sunday Bikes in 20,75"

Viel Erfolg dabei. Möchtest du zum Schluss noch jemanden grüßen oder danken?
Ich liebe es sehr, BMX zu fahren, und es macht mich sehr glücklich, wenn ich sehe, dass Localkids mit BMX anfangen. Ihnen möchte ich sagen: Gebt nicht auf, wenn ihr neue Tricks lernt. Und wenn ihr einen Trick könnt, dann versucht ihn immer besser und besser zu machen. Und vielen Dank an freedombmx für alles, was ihr für BMX in Deutschland tut. Ohne euch wäre das alles nicht so schön.

Jaoa Phuymooltree kommt ursprünglich aus Khon Kaen in Thailand lebt jetzt aber in Düsseldorf und fährt über SIBMX für Sunday Bikes und Odyssey sowie stickybmx.

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production