Share

Top Stories

Janek Wentzky Bikecheck V3

Chrom und schwarz, so predigt unserer stellvertretender Chefredakteur seit Jahren unermüdlich, sind die einzigen beiden zulässigen „Farben“, die an einem BMX-Fahrrad verbaut werden dürfen. Janek Wentzky hat sich diesen Leitsatz bei der Zusammenstellung seines neuen Wagens zwar nur unfreiwillig zu Herzen genommen (mehr dazu im Interview auf Seite 2), doch xmx war von dem Ergebnis natürlich trotzdem hellauf begeistert und hat kurzerhand diesen Bikecheck geschossen.

Sonnenbrillen raus! Janek Wentzky hat ein neues Fahrrad.

Rahmen: Haro „Lineage“ (20,8″ oder 20,75″-Oberrohr, weiß ich nicht genau)
Gabel: Haro „Lineage“
Lenker: Haro „Lineage (Höhe: 8,5“)
Griffe: ODI „Soft“
Lenkerenden: irgendwelche
Bremsanlage: Nike
Vorbau: Haro
Steuersatz: Haro
Sattel: Hoffman Bikes (wurde mittlerweile gegen ein Model von Haro ausgetauscht)
Sattelstütze: Premium
Kurbel: Division „Strong Hold“
Tretlager: Haro
Pedale: Premium „Plastic“
Kettenblatt: Division
Übersetzung: 28/9
Kette: Shadow Halflink
Reifen: Premium hinten, Odyssey vorne
Laufräder: Alexrims-Felgen mit hinten Colony und vorne Mankind „Prometheus“-Nabe
Hubguards: vorne Mankind, hinten Colony
Pegs: Stolen
Modifikationen: keine
Reifendruck: irgend was um die 4 Bar
Gewicht: zwischen 11 und 12 Kilo
Körpergröße: ca. 178 cm (Ich weiß es nicht genau, ist doch auch kackegal :D)

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production