Share

Top Stories

Die Gewinner der freedombmx Awards 2017 in München

Was für ein Wochenende! Am vergangenen Samstag haben wir in München die Gewinner der freedombmx Awards 2017 gekürt. Von kurz vor Weihnachten bis Mitte Januar hattet ihr bei uns auf der Seite die Möglichkeit, für eure Lieblingsfahrer, eure Lieblingsfirma, euren Lieblingspark und euer Lieblingswebvideo der vergangenen zwölf Monate zu voten. Insgesamt 1.302 gültige Stimmen waren es am Ende. Danke an alle, die an unserem Abstimmung teilgenommen und mit uns auf der offiziellen Preisverleihung im Backstage ein rauschendes Fest gefeiert haben. Es war großartig!

Für all jene unter euch, die Samstagnacht nicht auf ihr Handy geguckt haben oder in München dabei waren, gibt es hier die kompletten Ergebnisse der sechsten freedombmx Awards auf einen Blick. Aber vorher möchten wir uns noch bei unseren erstklassigen Gastgeber bzw. Hauptsponsor, den 360 Grad Sportshopsowie all unseren anderen Sponsoren (OdysseyODIFitbikeco.Ride Further, CultBSDTSGThe Shadow ConspiracyMankind Bike Companywethepeople) bedanken, ohne die das alles nicht möglich gewesen wären. Das Hashtag #einmalmitprofisarbeiten passte selten so gut wie hier. Ihr seid der Knaller! Und jetzt aber Vorhang auf für die Gewinner der freedombmx Awards 2017!

freedombmx Awards Lebenswerk 2017:

Premiere in München: Zum ersten Mal gab es bei den freedombmx Awards einen Life-time-achievement-Award, der posthum an Wolfgang Fritscher ging, welcher in den 80er und 90er Jahren BMX in Deutschland mit seinem Shop und Vertrieb (Rabbit BMX) maßgeblich geprägt hat. Nach einer Videobotschaft von Wolfgangs Sohn Thomas Fritscher kam Thomas Stellwag auf die Bühne, der viele Jahre lang ein Teamfahrer, Geschäftspartner und ein guter Freund von Wolfgang war, und den Preis stellvertretend für die Familie Fritscher entgegennahm. RIP, Wolle!

freedombmx Awards Firma des Jahres 2017:

Bodo Hellwig (rechts) nahm im Namen von wethepeople den Award für die Firma des Jahres entgegen, schließlich vertreibt sein Arbeitgeber SIBMX den nunmehr sechsmaligen Gewinner der freedombmx Awards in Deutschland

1. wethepeople
2. kunstform BMX Shop
3. BSD
4. Sunday Bikes
5. Fitbikeco.

freedombmx Awards Park des Jahres 2017:

Ebenfalls zum sechsten Mal in Folge konnte der Mellowpark einen Award abräumen, denn ihr habt das Projekt aus Berlin-Köpenick auch diesmal wieder zum beliebtesten Park des Jahres gewählt

1. Mellowpark Berlin
2. Salatschüssel 2.0 Köln
3. Projekt X Skatehalle Trier
4. Schlachthof BMX- und Skatepark Flensburg
5. Skatepark Wendelstein

 

freedombmx Awards International Rider of the Year 2017:

Zum zweiten Mal nach 2015 habt ihr Simone Barraco zu eurem International Rider of the Year gewählt. Danke an Red Bull, die den italienischen Edeltechniker zu den freedombmx Awards nach München eingeflogen haben, sowie an Dima Prykhodko (rechts), der Simones Dankesrede ins Deutsche übersetzte

1. Simone Barraco
2. Nathan Williams
3. Logan Martin
4. Larry Edgar
5. Chad Kerley

freedombmx Awards Webvideo des Jahres 2017:

#rille: Der Award für das Webvideo des Jahres 2017 ging an Bruno Hoffmann für seinen „Welcome to Vans Global“-Edit

1. Bruno Hoffmann: Welcome to Vans Global
2. Robin Kachfi & Jan Mihaly: Sosh Urban Motion 2017
3. Kilian Roth & Fabian Bader: Welcome to Cult X éclat
4. Sebastian Anton: Welcome to Animal
5. Eddie Baum & Fabian Bader: Fiend in Berlin

 

freedombmx Awards Dirthfahrer des Jahres 2017:

Der #freedombmxawards Dirtfahrer des Jahres 2017 ist gerade in Neuseeland. Herzlichen Glückwunsch, @paulthoelen! #bmx #paulthoelen

Ein Beitrag geteilt von freedombmx_mag (@freedombmx_mag) am


1. Paul Thölen
2. Daniel Juchatz
3. Max Gaertig
4. Simon Moratz
5. Christian Masur

freedombmx Awards Flatlander des Jahres 2017:

Der #freedombmxawards Flatlander des Jahres 2017 ist @kevin_nikulski. Herzlichen Glückwunsch! #bmx #hattrick #punktabzug

Ein Beitrag geteilt von freedombmx_mag (@freedombmx_mag) am


1. Kevin Nikluski
2. Chris Böhm
3. Dustyn Alt
4. Frank Lukas
5. Wolfgang Sauter

 

freedombmx Awards Parkfahrer des Jahres 2017:

Ihr habt Felix Prangenberg mit klarem Vorsprung zu eurem Lieblingsparkfahrer des Jahres 2017 gewählt – und der konnte es selbst am wenigsten fassen

1. Felix Prangenberg
2. Paul Thölen
3. Evan Brandes
4. Lara Lessmann
5. Timo Schulze

freedombmx Awards Streetfahrer des Jahres 2017:

Nachdem ihr Felix Prangenberg bereits im vergangenen Jahr zu eurem Lieblingsfahrer gekürt habt, hatte er in dieser Kategorie auch diesmal wieder die Nase vorne

1. Felix Prangenberg
2. Bruno Hoffmann
3. Jan Mihaly
4. Kilian Roth
5. Sebastian Anton
Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner! Und apropos: Die Gewinner der Verlosung, an der alle Teilnehmer unseres Votings automatisch teilgenommen haben, werden heute noch per E-Mail benachrichtig, also checkt am besten mal eure elektronischen Postfächer.

Fotos: Sebastian Gerlich und The Medialist

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production